Registrieren  |  FAQ  |  Suchen  |  Mitgliederliste  |  User MapGEO Map  |  Benutzergruppen  |  Login   | Album 
Neue Antwort erstellen
 Mundart 

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 06.09.2007
Beiträge: 8719
Wohnort: Osterland
Antworten mit Zitat
hallo, eine neue Mitmachsache: Jeder kann ein Wort oder eine Wendung aus seiner Mundart nennen. Die anderen sollten die Bedeutung erraten.

Ich fange mal an: Was bedeutet vergranschen?

_________________
Viele Grüße Hedwig

HS

„Es ist den Menschen im allgemeinen nicht gegeben, zu sehen, was ist.“ Hugo von Hofmannsthal
Hidden Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Hedwig Storch anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
  

Forenlevel: Fotograf
Forenlevel: Fotograf
Anmeldungsdatum: 27.07.2010
Beiträge: 1250
Antworten mit Zitat
Ist gut gemeint, jedoch als Ratenspiel ungeeignet. Man findet im Netz zu 99% alle Dialekt-Wörter inklusive Übersetzungen ins Hochdeutsch.

https://www.freiepresse.de/erzgebirge/annaberg/gesucht-das-erzgebirgische-lieblingswort-artikel10198514

_________________
Gruss Toni
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Pegasus anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf ++
Forenlevel: Fotograf ++
Anmeldungsdatum: 01.11.2008
Beiträge: 2310
Wohnort: Reutlingen
Antworten mit Zitat
Hallo,

so schlecht find ich die Idee gar nicht. Man muß ja nicht immer gleich im Netz nach der "Lösung" suchen.

Ich denk ich hab eines das findet man so schnell nicht im Netz.
Mich würde interessieren was dieses bedeutet. "Dohoggeddiadiaemmerdohogged"

Als Tip: das ist kein einzelnes Wort.....

_________________
Gruß Martin

Canon 7D MarkII;EF 100-400L II;EF 24-105L:EF-s 17-55/2,8 IS;;EF 100/2,8L IS;EF-s18-55 STM;Speedlite 430II
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von MartinUwe anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf
Forenlevel: Fotograf
Anmeldungsdatum: 27.07.2010
Beiträge: 1250
Antworten mit Zitat
Aber sicher finde man es im Netz sogar sehr schnell. Es heisst: Da die sitzen, die da immer sitzen.
http://www.wizenmann.com/woerterbuch/tabelle3.php?suchwort=&buchstabe=&zahl=&suchfeld=id&sort=DESC&modus=3&solo=1&seite=3

_________________
Gruss Toni
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Pegasus anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Moderator
Forenlevel: Moderator
Anmeldungsdatum: 19.10.2004
Beiträge: 5588
Wohnort: Hamburg und Berlin
Antworten mit Zitat
Also schlecht ist die Idee nicht. Da ich aber aus dem hochdeutschen Bereich komme werde ich nicht viel einstellen.

_________________
Chesky

Sonnenfotografie

Mondfotografie
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Chesky anzeigen Private Nachricht senden
 salt hi 

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 06.09.2007
Beiträge: 8719
Wohnort: Osterland
Antworten mit Zitat
mir ist doch noch ein Doppelwort eingefallen, das man nicht googeln kann. Was bedeutet das Ostmitteldeutsche salt hi?

(es könnte möglich sein, daß nur einige Sprecher - in einer ostthüringischen Sprachinsel, in die nie eine Eisenbahn vordrang, aufgewachsen - mich verstehen können)

_________________
Viele Grüße Hedwig

HS

„Es ist den Menschen im allgemeinen nicht gegeben, zu sehen, was ist.“ Hugo von Hofmannsthal
Hidden Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Hedwig Storch anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
  

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 13.09.2007
Beiträge: 10498
Wohnort: Bochum-Wattenscheid
Antworten mit Zitat
"Dohoggeddiadiaemmerdohogged"


Ich höre, mir laut vorgesprochen, so etwas wie: Da sitzen die, die immer da sitzen.

_________________
EOS 7d Mk1 (2 mal)
Sigma 8-16, EFs 15-85 is, Tamron 17-50 2.8, EFs 18-135, Sigma 30 1.4, Sigma 50-150 2.8 os, Tamron 70-300 vc, EF 100 2.8 makro
Online Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von polistro anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf ++
Forenlevel: Fotograf ++
Anmeldungsdatum: 01.11.2008
Beiträge: 2310
Wohnort: Reutlingen
Antworten mit Zitat
Hallo,

natürlich haben Toni und Martin Recht. das Steht übrigens in Tübingen an einem Hotel über einer Bank.

Zum "Salt hi" von Hedwig fällt mir jetzt ohne Google "Setz Dich hin" oder so ähnlich ein.

_________________
Gruß Martin

Canon 7D MarkII;EF 100-400L II;EF 24-105L:EF-s 17-55/2,8 IS;;EF 100/2,8L IS;EF-s18-55 STM;Speedlite 430II
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von MartinUwe anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf
Forenlevel: Fotograf
Anmeldungsdatum: 27.07.2010
Beiträge: 1250
Antworten mit Zitat
Salt hi?
da kann ich nur spekulieren, denn "Salt" bedeutet im Altgermanisch "sollte" oder auch "Salz", bei "hi" wird es etwas schwieriger. Hier in der CH vor allem im Kanton Bern bedeutet "hi" hin", so sagen z.B. Berner:wo gäsch du hi? = wo gehst du hin oder "wo chiemte mer hi" = wo kommen wir hin.
Ob "Salt" wie Martin meint auch Sitzen bedeutet? Obwohl ich dies hier im südlichen germanischen Sprachraum nie gehört habe …. wäre u.U. auch eine Möglichkeit.

_________________
Gruss Toni
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Pegasus anzeigen Private Nachricht senden
 Adverb: dort 

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 06.09.2007
Beiträge: 8719
Wohnort: Osterland
Antworten mit Zitat
Meine Großmutter selig zeigte vor Urzeiten mit dem Finger auf ihren Küchenherd und bat mich: "Gib mir einmal salt hi das Niesel."

Nachdem salt hi mit dort aufgelöst ist, entsteht die nächste Frage. Was ist ein Niesel?

_________________
Viele Grüße Hedwig

HS

„Es ist den Menschen im allgemeinen nicht gegeben, zu sehen, was ist.“ Hugo von Hofmannsthal
Hidden Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Hedwig Storch anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
  

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 06.09.2007
Beiträge: 8719
Wohnort: Osterland
Antworten mit Zitat
Niesel = zylinderförmiger schmaler Schöpftopf für warmes Wasser. Dieses Wasser wurde in einer kleinen Wanne angewärmt, die in die Küchenherdplatte - weitab von der Feuerstelle - eingelassen war.

Nächste Frage: Was ist ein Gänsemichel?

_________________
Viele Grüße Hedwig

HS

„Es ist den Menschen im allgemeinen nicht gegeben, zu sehen, was ist.“ Hugo von Hofmannsthal
Hidden Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Hedwig Storch anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
  

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 13.09.2007
Beiträge: 10498
Wohnort: Bochum-Wattenscheid
Antworten mit Zitat
Hallo Hedwig
Was du als Niesel vorgestellt hast, kenne ich hier als Schapp, dann allerdings in länglich, wie eine Kastenform zum Kuchenbacken, nur tiefer.

Gruß martin

_________________
EOS 7d Mk1 (2 mal)
Sigma 8-16, EFs 15-85 is, Tamron 17-50 2.8, EFs 18-135, Sigma 30 1.4, Sigma 50-150 2.8 os, Tamron 70-300 vc, EF 100 2.8 makro
Online Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von polistro anzeigen Private Nachricht senden
 Säks'sch for You: Mach nich solchen Tralarich! 

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 06.09.2007
Beiträge: 8719
Wohnort: Osterland
Antworten mit Zitat
„abkräpeln“ - abkratzen (sterben),
„escha“ - keineswegs,
„Herrjehmerschnee“ - Herrjemine,
das „mehrschte“ - das meiste,
„Tralarich“ - Posse,
„träppeln“ - tröpfeln.

_________________
Viele Grüße Hedwig

HS

„Es ist den Menschen im allgemeinen nicht gegeben, zu sehen, was ist.“ Hugo von Hofmannsthal
Hidden Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Hedwig Storch anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
  

Forenlevel: Moderator
Forenlevel: Moderator
Anmeldungsdatum: 16.09.2005
Beiträge: 6240
Wohnort: hda/dev/nul
Antworten mit Zitat
Gänsefleisch.... ma anne seide gehn?

_________________
Gruß Peter

Hallo mein Schatz! Falls wir uns nicht mehr sehen sollten - ich hab dich lieb! Dein Vater fährt wie eine Sau. Gruß, Mama
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Peter42 anzeigen Private Nachricht senden
 Wir haben auch 16 Butterstollen... 

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 06.09.2007
Beiträge: 8719
Wohnort: Osterland
Antworten mit Zitat
Johanne von Elterlein ( *1784, †1865) anno 1799: Das Heiligabendlied:

Einer der Verse der 15jährigen Johanne lautet
Mir hobn ah sachzn Butterstolln,
su lang wie de Ufnbank,
unn wenn mr die zamm gassn hom,
dann sei mr olle krank.
Tratratralala
Tiralala Tiralala Tiralalalaaaaaaaaah
.

Kommenden DienstagAbend singen wir gemeinsam unterm Christbaum: Heit is dr heilge Ohmd ihr Leit

https://www.youtube.com/watch?v=kbTHrPNRlP0

_________________
Viele Grüße Hedwig

HS

„Es ist den Menschen im allgemeinen nicht gegeben, zu sehen, was ist.“ Hugo von Hofmannsthal
Hidden Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Hedwig Storch anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 2  

  
  
 Neue Antwort erstellen  

Traumflieger-Video: Hähnel Combi TF per Funk Kamera auslösen und blitzen (100m) !  kabellos blitzen mit dem Slave Flash - neuer Traumflieger-Report !  das Profihandbuch zur Canon EOS 60D !