Hersteller

Hersteller Info

Unterwasserschutz für DSLR

Unterwasserschutz für DSLR
Unterwasserschutz für DSLR Unterwasserschutz für DSLR Unterwasserschutz für DSLR Unterwasserschutz für DSLR Unterwasserschutz für DSLR Unterwasserschutz für DSLR
79,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.:2505
Lieferzeit: sofort verfügbar!



Ideal für Schnorchler!

Mit dem Unterwasserschutz Dicapac WP-S10 können Sie mit Ihrer DSLR in Tiefen von bis zu 5 Meter fotografieren. Insbesondere Schnorchler können von dieser preisgünstigen Alternative zu teuren Unterwassergehäusen profitieren. *
Der Einsatz ist aber auch bei ungünstigen Witterungsverhältnissen wie z.B. Regen, Schnee oder Flugsand sinnvoll.
Spaß machen zudem Aufnahmen im Schwimmbad. Zum Beispiel die ersten Tauchversuche Ihres Spößlings; mit der DSLR eingefangen sorgen Sie für bleibende Erinnerung in Form von originellen Fotos!

Die Anwendung: Nutzen Sie am besten Objektive mit bis zu 14 cm Länge wie zum Beispiel das Canon EF 24-105 IS USM. Achten Sie bei kürzeren Objektiven darauf, dass die Frontlinse innen möglichst nahe am Frontschutzglas der Tasche liegt, damit es zu keiner ungewollten Vignettierung kommt. Legen Sie die Kamera mit eingeschalteter Live-View und aktiviertem Autofokus in den Unterwasserschutz und drücken Sie überschüssige Luft heraus. Dann verschließen Sie die Tasche sorgfältig wie in der Gebrauchsanweisung beschrieben.

* In Flachwassergebieten oder tropischen Riffen können in diesen Tiefen auch ohne zusätzliche Belichtung farbenprächtige Aufnahmen gemacht werden, ohne dass das Farbspektrum (als erstes die Rot-Töne) durch Lichtmangel oder dem Blauton des Wassers verloren geht.

Features:
 

  • geeignet für alle SLR's und DSLR's
  • wasserdicht in Tiefen bis zu 5 Meter
  • auch als Wasserschutz für Skifahrer und andere Wassersportarten
  • Tasche aus Kunststoff, Linse aus PVC und Silikon
  • geeignet für Objektive bis zu 82mm Filterdurchmesser
  • Außenmaße: 26 cm x 19 cm x 22 cm
  • Innenmaße: 17 cm x 7 cm x 19 cm
  • Objektivauszug: ca. 5 cm bis 15 cm
  • Tragegurt inklusive
  • Gewicht: 505 g
  • Tragegurt inklusive
  • deutschsprachige Gebrauchsanleitung


Hinweise:
Der Unterwasserschutz hält bei sachgemäßer Anwendung die Kamera absolut trocken und derartige Systeme haben sich seit Jahren bewährt. Um Vertrauen in die Dichtigkeit zu entwickeln und Mängel auszuschließen, sollten Sie grundsätzlich vor jeder Anwendung ein Dichtigkeitstest machen. Drücken Sie hierfür die Tasche unter Wasser und achten Sie auf eventuell aufsteigende Blasen (Details dazu in der beiliegenden Beschreibung). Suchen Sie das Material regelmäßig auf Risse oder andere Auffälligkeiten ab, weder der Hersteller noch wir als Händler haften für Schäden an der Kamera.
Damit der Kunststoff geschmeidig bleibt, sollte die Tasche nicht im direkten Sonnenlicht liegenbleiben und nach Benutzung mit klarem Wasser abgespült werden. Auch ohne sichtbaren Schmutz sollte insbesondere Meerwasser aufgrund des Salzgehalts immer gründlich entfernt werden. So können Sie an der Dicapac WP-S10 viele Jahre Freude haben.



 


Diesen Artikel haben wir am Dienstag, 21. Dezember 2010 in unseren Katalog aufgenommen.


 
Parse Time: 0.667s