Hersteller

Hersteller Info

Phottix Odin II TTL Funkblitzauslöser für Canon – Sender

Phottix Odin II TTL Funkblitzauslöser für Canon – Sender
Phottix Odin II TTL Funkblitzauslöser für Canon – Sender Phottix Odin II TTL Funkblitzauslöser für Canon – Sender Phottix Odin II TTL Funkblitzauslöser für Canon – Sender Phottix Odin II TTL Funkblitzauslöser für Canon – Sender
198,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.:3822
Lieferzeit: sofort verfügbar!

Der Phottix Odin II ist die Weiterentwicklung des sehr beliebten Odin-Systems und bietet eine noch intuitivere, einfachere Bedienung.

Neu am Odin II ist die Möglichkeit nun bis zu fünf Gruppen separat steuern zu können. Dies ist allerdings nur möglich, wenn man ausschließlich mit Odin II-Komponenten arbeitet. Werden system-fremde Komponenten, wie z.B. ein Phottix Mitros+ eingebunden, stehen die üblichen drei Gruppen zur Verfügung. Zudem kann man nun bei einem geschlossenen Odin II-System auf bis zu 32 Kanäle zurückgreifen, wobei die Kanäle 5-32 sogar noch mit einer eigenen ID versehen werden können. So ist es möglich, auf engerem Raum mit mehreren Fotografen den gleichen Kanal zu nutzen.

Die Bedienung ist noch einfacher geworden. Für jede Gruppe steht ein Schnellzugriff-Button zur Verfügung, mit dem die Gruppe aktiviert werden kann. Anschließend können über das Wählrad die Werte angepasst werden.  Die große LCD-Anzeige bietet einen Überblick über alle aktiven Gruppen und Einstellungen. Im TTL-Modus steht eine Blendenausgleich von +/- 3 Blenden zur Verfügung, im manuellen Modus können 1/1 bis 1/128s gewählt werden. Der High-Speed Sync ist bis zu 1/8.000s möglich.

Die Reichweite des Odin II liegt lt Hersteller bei 100m und ermöglicht so auch komplexere Aufbauten, bei denen auf eingesetzte Diffusoren die Reichweite nicht einschränken. Lt. unserem Test (siehe Demo-Video ab Min. 15) konnten wir sogar noch deutlich mehr als 100m sogar mit aufgesetztem Diffusor und mit dem Odin II-Empfänger nutzen.

Achtung: bei diesem Artikel handelt es sich nur um den Sender. Ein passender Odin II Empfänger muss separat bestellt werden, Sie finden ihn hier!

Eine ausführliche Bedienungsanleitung in englischer Sprache finden Sie hier (pdf-Datei). Beachten Sie auch unser ausführliches Traumflieger Demo-Video mit dem Odin II incl. Vergleichen zum Canon Transmitter ST-E3 bzw. Canon Speedlite 600 EX-RT!

 

Wann kann man mit 3 oder 5 Gruppen arbeiten?

Mit 5 Gruppen kann man arbeiten, wenn der separate Odin II-Empfänger eingesetzt wird. Jetzt stellt man den Odin II-Sender und Odin II-Empfänger auf einen Kanal >4 ein und der Odin II-Sender zeigt alle 5 Gruppen an. Dabei ist es unerheblich, ob der Blitz selbst ggf. weniger Gruppen unterstützt. Wird jedoch ein Phottix Mitros+ oder auch ein Phottix Indra direkt mit dem Odin II-Sender verbunden, dann zeigt der Odin II-Sender nurnoch 3 Gruppen an. Der Mitros+ bzw. Indra kann nämlich nur in 4 Kanälen betrieben werden. Wird aber Kanal 1 - 4 am Odin-Sender eingestellt, dann werden nurnoch 3 Gruppen unterstützt! Mit 5 Gruppen kann man also nur arbeiten, wenn alle Blitze mit einem Odin II-Empfänger bestückt werden!



Features:

  • 5 Gruppen  (Odin II-intern) , ansonsten 3 Gruppen
  • 32 Kanäle (Odin II-intern), ansonsten 4 Kanäle
  • TTL: +/- 3 Blenden
  • Manueller Modus: 1/1 – 1/128
  • AF-Hlifslicht
  • Zoom
  • A:B-Verhältnis
  • Kurzzeitsynchronisation bis 1/8000s
  • 10 Custom-Funktionen
  • Hintergrundbeleuchtetes Display
  • Autofokus-Hilfslicht mit Musterprojektion
  • USB-Anschluss für Firmware-Update
  • Kompatibel mit allen Canon EOS DSLR-Kameras; Indra 500/360 TTL, Mitros+, Odin; mit Einschränkungen: Strato, Strato II
  • Eine Kompatibilität mit Blitzgeräten von Drittanbietern ist nicht gewährleistet.
  • Lieferumfang: Odin II Sender, Tasche, 2x AA Batterien, USB-Kabel, Bedienungsanleitung auf USB-Stick
  • Unterstützung Blitz auf den 2. Verschlussvorhang ist derzeit nicht möglich (soll ggf. später via Firmwareupdate nachgeholt werden, ob und wann es kommen wird ist aber unklar)!

 

Traumfieger-Kompatibilitäts-Test

 

      ETTL-Modus              
Mitros+ für Sony   löst aus aber synchronisiert nicht korrekt (Blitz nicht im Bild)      
Mitros+ für Canon   funktioniert (max 3 Gruppen)              
Canon Speedlite 600EX mit Odin II -Empfänger funktioniert              
Canon Speedlite 580EX II mit Odin II -Empfänger funktioniert              
Canon Speedlite 580EX (I) mit Odin II -Empfänger funktioniert              
Canon Speedlite 320 EX mit Odin II -Empfänger löst mit voller Helligkeit aus, lässt sich nicht regulieren mit Odin I-Empfänger löst mit voller Helligkeit aus, lässt sich nicht regulieren (auch mit Modus M)
Canon Speedlite270EX (I) mit Odin II -Empfänger funktioniert              
Canon Speedlite270EX (II) mit Odin II -Empfänger funktioniert              
Nissin Di800   mit Odin II -Empfänger eingeschränkt (Helligkeitsregulierung nicht konsistent)      
Sigma DG600 mit Odin II -Empfänger löst aus aber immer mit voller Helligkeit        
Traumflieger-Slave-Flash mit Odin II -Empfänger löst aus (aber keine Helligkeitsregulierung)        
                     
Mischbetrieb:                  
                     
Speedlite 270EX auf Odin-Empfänger 1.5 und Odin-Empfänger II: geht (mit 3 Gruppen von Kanal 1 - 4) funktioniert      
Hinweis: bei einem Outdoor-Test gab es Probleme mit einem Odin 1.0-Empfänger und 600EX: kein Blitzauslösung, bei einem Indoor-Versuch dann jedoch wiederum keine Probleme.      
                     
Vorteile gegenüber Canon ST-E3 RT                
Distanz bis 100m, im Test mit Odin II-Empfänger sogar noch deutlich mehr (statt bei Canon 30m)                
Zusatzempfänger im Funkbetrieb nachrüstbar (große Auswahl)              
mit Odin II-Empfänger alle Canon Speedlites in 5 Gruppen per Funk steuerbar            
Sender angenehmer angeschrägt                
Sender bietet AF-Hiflslicht                
Einstellrädchen viel ergonomischer (nicht so schwergängig)              
Für jede Gruppe einzelner Button vorhanden (+ kein Settasten-Druck erforderlich)          
Alle Gruppen (bis zu 5) werden im Display ohne Scrollbedarf angezeigt            
5 Gruppen auch mit älteren Canon DSLR (z.B. 5D II, beim ST-E3 nur Canon DSLR ab 2012 wie z.B. 5D III mit 5 Gruppen)      

gw / sg


Diesen Artikel haben wir am Dienstag, 22. März 2016 in unseren Katalog aufgenommen.


 
Parse Time: 2.034s