Hersteller

Hersteller Info

Novoflex Nodalpunkt-Adapter VR-System PRO II

Novoflex Nodalpunkt-Adapter VR-System PRO II
Novoflex Nodalpunkt-Adapter VR-System PRO II Novoflex Nodalpunkt-Adapter VR-System PRO II Novoflex Nodalpunkt-Adapter VR-System PRO II Novoflex Nodalpunkt-Adapter VR-System PRO II
Statt 659,95 EUR
Nur 649,95 EUR
Sie sparen 2 % / 10,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.:2755
Lieferzeit: sofort verfügbar!

INFO: Ausgeliefert wird die neue, leicht überarbeitete Version, hier ist noch die alte Ausführung abgebildet

Für Professionelle Panorama-Fotografen

Novoflex bietet mit dem VR-System PRO II einen sehr hochwertigen Nodalpunkt-Adapter, mit dem sich Verschwenkfehler vermeiden lassen. Das Schienensystem ist aus hochwertigem Aluminium gefertigt und besonders stabil. Es beugt Windverwacklern vor und ermöglicht auch Nachtpanoramen mit Langzeitbelichtung! Sie können 360-Grad-Panoramen, Kugelpanoramen oder auch partielle Panoramen mit dem VR-System PRO II durchführen. VR steht dabei für Virtual Reality, weil sich die Umgebung realistisch einfangen und darstellen lässt (siehe Beispiele).

Besonders komfortabel ist die Basis-Panoramaplatte, die per Dreh 8 verschiedene Rastpositionen ermöglicht. Je nach verwendetem Objektiv und erwünschtem Rastschritt können Sie zwischen stufenlos, 6, 8, 10, 12, 15, 18, 24 und 36 Rastungen sehr schnell wechseln.  Auch die obere Panoramaplatte bietet Rastschritte für 60- und 45-Grad (6 und 8 Rastschritte oder stufenlos). Damit können Sie ein Panorama ohne optische

 
Traumflieger-Tipp: das
Panorama-Buch
mit Infos zu Panoramaköpfen,
Kugelpanoramen und
vieles mehr; 350 Seiten !

Anschlusskontrolle der Einzelabschnitte sehr schnell - praktisch blind - ablichten!

ACHTUNG: zwischenzeitlich wurde die Basis-Panoramaplatte überarbeitet, die seitliche Nase wurde entfernt, eine Wasserwage in die Oberseite der Halterung eingebaut. Unsere Fotos zeigen noch die alte Version. Ausgeliefert wird die Version II der Basis-Panoramaplatte.

 

Hervorzuheben ist die volle Arca-Kompatiblität der Schienen und Panoramaplatten. Damit ist das System im Weltstandard eingegliedert; Professionelle Fotografen schwören darauf, weil fast alle Bauelemente herstellerübergreifend querkompatibel bleiben.

Sie können mit dem VR-System PRO II auch an der Kamera Batteriegriffe nutzen, da der L-Winkel ausreichend lang gefertigt ist. Auch beim Schwenk nach oben stösst die DSLR unten nicht an den Winkel. Durch die Länge der blauen Vertikalschiene von 17cm können praktisch alle Fischaugen-Objektive, die meisten Weitwinkel und zahlreiche Normalbrennweiten in den parallaxenfreien Nodalpunkt (No Parallax Point) gebracht werden. Eine Ausnahme ist das Canon 24-70mm/2,8L USM, für das Sie eine längere Schiene benötigen.

Der technische Unterschied zum VR-System 6/8 besteht allein in der Basispanorama-Platte, die hier am PRO II-System grösser ausgelegt und mit den erwähnten, 8-verschiedenen Rastschritten komfortabler umschaltbar ist. Damit können auch Gigapixel-Panoramen mit sehr kleinen Abschnitten abgelichtet werden. Natürlich steigert diese grössere Panoramaplatte auch das Gesamtgewicht.

Traumflieger-Demo

Anwendungsbeispiel: Das Novoflex VR-System PRO II mit einer Canon DSLR!


 


Ausstattung

  • professionelles Panoramasystem aus hochwertigem Aluminium
  • ermöglicht 360-Grad-, Kugel- und Gigapixelpanoramen !
  • für Fischaugen, Weitwinkel, Normal- und Teleobjektive geeignet!
  • geeignet für DSLR mit Batteriegriff bzw. integriertem Hochformat-Auslöser!
  • besonders stabil, daher auch bei Wind und für Nachtaufnahmen geeignet
  • untere Panorama-Platte mit acht verschiedenen Klickstopp- Rastschritten bzw. stufenlos, obere Panorameplatte mit Klickstopp-Rastung für 60- und 45-Grad-Rastung
  • Panoramaplatten und Schienen voll arca-kompatibel. Incl. Schnellwechselsystem zum schnellen Auf- und Abbau!
  • Gewicht insgesamt 1.690gr., daher auch für schwerere DSLR geeignet und windstabil
  • Lieferumfang: L-Winkel, 17cm-Vertikalschiene incl. Stopper, 2-Panorama-Platten, Inbusschlüssel, Montageschrauben, Aufsteck-Wasserwaage, Bedienungsanleitung

 


Diesen Artikel haben wir am Samstag, 19. November 2011 in unseren Katalog aufgenommen.


 
Parse Time: 0.362s