Ihre Favoritenliste ist leer.

 

 

Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden!

 

Neue Kameratests
Neue Objektivtests


Der Kamera-Test für Canon DSLR und weitere Modelle!

 


Der Objektiv-Test für Canon DSLR!

 


Der APS-C-Objektivtest für Canon Kameras mit APS-C-Sensor!

 


Die große Objektivübersicht für das Micro 4/3-System (für Panasonic / Olympus)!

 


Reparatur und Service-Infos für Canon-Fotografen für Canon DSLR!

 


Mega-Test: neue Power-LED-Taschenlampen für Fotografen und DSLR-Filmer!

 


Der ultrimative Traumflieger Stativ-Test mit Tipps und genauen Stabilitätswerten!


NEU: Der große Kugelkopf-Test!

 

 

 

 


Der Kamera-Test für Canon DSLR und weitere Modelle!

 


Der Objektiv-Test für Canon DSLR!

 


Der APS-C-Objektivtest für Canon Kameras mit APS-C-Sensor!

 


Die große Objektivübersicht für das Micro 4/3-System (für Panasonic / Olympus)!

 


Reparatur und Service-Infos für Canon-Fotografen für Canon DSLR!

 


Mega-Test: neue Power-LED-Taschenlampen für Fotografen und DSLR-Filmer!

 


Der ultrimative Traumflieger Stativ-Test mit Tipps und genauen Stabilitätswerten!

NEU: Der große Kugelkopf-Test!

 

 


 



der ultimative Stativ-Test!

 

 



 




Panorama-Buch online - kostenlos auf Traumflieger.de!
 

 


Anzeige
 



Der wohl kleinste und leichteste Profi-Panoramakopf mit Arca-Standard!
 

 



 



Nutzen Sie Ihr Handy zur Steuerung der Canon DSLR!
 

 

 


Anzeige




Endlich: der automatische Retroadapter zum Sonderpreis!
 

 

 

 


Kamerabuch: Das EOS 6D-EBook! Der Bestseller!

 


 


Das Rollei C5i-Komplett-Stativ! zum Superpreis!

 


 


 



der ultimative Stativ-Test!

Leserkommentare zu: Canon EOS 6D Mark 2 im Test!


Datum: Sonntag, 07. Januar 2018 - 05:50:19
Autor: Gast
Leserkommentar:
Guten Morgen,

Nachdem ich jetzt die Erfahrung machen musste, dass ich bei Verwendung eines Sigma 120-300 mm F2,8 APO EX DG OS HSM-Objektiv an der 6DII innerhalb von zwei Tagen einen Akku leer hatte - mit vielleicht 30 geschossenen Fotos - entferne ich generell den Akku, wenn ich nicht weiß, wann ich die Kamera das nächste Mal benutze oder diese Abstand mehr als 24 Stunden beträgt. Canon empfiehlt das ja auch in seinem Handbuch.

Was für wohl die Akkus auch nachteilig ist: Ein kontinuierlicher schwacher Entladestrom. So dass die Akkus auch schneller kaputt gehen, wenn sie in der Kamera bleiben.
Hier schlägt auch der bejubelte elektrifizierte Sucher zu - der verbraucht kontinuierlich Akkuleistung, sobald dieser eingelegt ist - auch im ausgeschalteten Zustand. So erscheint es auch naheliegend, dass im abgeschalteten Modus das Objektiv eine Rolle spielen kann.

Viele Grüße

Robbie


Bewertung des Reports: 5 von 5 Sternen!

Zurück zu Favoriten hinzufügen

 
Parse Time: 0.290s