Ihre Favoritenliste ist leer.

 

 

Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden!

 

Neue Kameratests
Neue Objektivtests


Der Kamera-Test für Canon DSLR und weitere Modelle!

 


Der Objektiv-Test für Canon DSLR!

 


Der APS-C-Objektivtest für Canon Kameras mit APS-C-Sensor!

 


Die große Objektivübersicht für das Micro 4/3-System (für Panasonic / Olympus)!

 


Reparatur und Service-Infos für Canon-Fotografen für Canon DSLR!

 


Mega-Test: neue Power-LED-Taschenlampen für Fotografen und DSLR-Filmer!

 


Der ultrimative Traumflieger Stativ-Test mit Tipps und genauen Stabilitätswerten!


NEU: Der große Kugelkopf-Test!

 

 

 

 


Der Kamera-Test für Canon DSLR und weitere Modelle!

 


Der Objektiv-Test für Canon DSLR!

 


Der APS-C-Objektivtest für Canon Kameras mit APS-C-Sensor!

 


Die große Objektivübersicht für das Micro 4/3-System (für Panasonic / Olympus)!

 


Reparatur und Service-Infos für Canon-Fotografen für Canon DSLR!

 


Mega-Test: neue Power-LED-Taschenlampen für Fotografen und DSLR-Filmer!

 


Der ultrimative Traumflieger Stativ-Test mit Tipps und genauen Stabilitätswerten!

NEU: Der große Kugelkopf-Test!

 

 


 



der ultimative Stativ-Test!

 

 



 




Panorama-Buch online - kostenlos auf Traumflieger.de!
 

 


Anzeige
 



Der wohl kleinste und leichteste Profi-Panoramakopf mit Arca-Standard!
 

 



 



Nutzen Sie Ihr Handy zur Steuerung der Canon DSLR!
 

 

 


Anzeige




Endlich: der automatische Retroadapter zum Sonderpreis!
 

 

 

 


Kamerabuch: Das EOS 6D-EBook! Der Bestseller!

 


 


Das Rollei C5i-Komplett-Stativ! zum Superpreis!

 


 


 



der ultimative Stativ-Test!

Power LED - Lichtkanonen für Fotografen (Wo 21, Teil 1)

Power LED - Lichtkanonen für Fotografen (Wo 21, Teil 1)

Aufrufe: 51.270

20 von 22 Lesern fanden diesen Report hilfreich.

Entscheiden Sie selbst:

DSLR-Woche 21 Teil 1 - VIDEO: Power LED-Taschenlampen, Lichtkanonen für Fotografen


Wir stellen die neueste Generation von Power-LED-Lampen vor, zeigen den Praxisnutzen für Fotografen auf und testen 20 aktuelle LED-Lampen  in der Dunkelheit!


 

JW Player goes here



 Im 2. Teil für Mitglieder (Dauer 26min) geht es um:

  • Besprechung Testergebnisse der 20 LED-Lampen
  • Anatomie eines Beamshots
  • Unterschiede beim Wasserschutz
  • Artefakte - ein kurzer Science-Fiction-Fernsehfilm aus der Nachbarschaft

Links zum Video


 


Dieser Report wurde am Sonntag, 17. Februar 2013 erstellt und zuletzt am Sonntag, 17. Februar 2013 bearbeitet.

Leserkommentare:


Autor: Anonym 09.04.2013 - 15:58:46
Wieder einmal ein toller Test!

Wenn Ihr ihn das nächste mal noch verbessern wollt:

Einige Lampen bieten ja auch eine Verstellung des Leuchtwinkels. Das unbedingt auch zeigen. Denn oft ist ein breiter gleichmäßiger (wenn auch nicht so heller) Lichtkegel hilfreicher als ein super-heller aber nur sehr kleiner Lichtpunkt. Und auch die Möglichkeit, die Helligkeit zu verändern, ist oft sehr hilfreich. Ein zu grelles und zu helles Punktlicht ist für viele Aufgaben eher hinderlich.

Der Kameramann im Bild beim Zeigen des Lichtkegels ist wirklich sehr störend.

Schön wäre also ein Fotovergleich mit unterschiedlichen Leutwinkel- und Hellikeitseinstellungen der Lampen (soweit möglich).

3 von 3 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Autor: Stefan_tf 21.02.2013 - 01:38:02
@Thomas Maiborn: Ja stimmt schon, war nicht ganz exakt formuliert!
Licht addiert sich, aber im Spot ist die Nitecore TM 11 überproportional hell. Das war die eigentliche Aussage. Sieht man ja auch in den Beamshots!

viele Grüsse
Stefan_TF

2 von 2 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Autor: Anonym 21.02.2013 - 01:19:43
Bewertung des Reports: 4 von 5 Sternen!
Insgesamt ein kurzweiliger Report, aber...
Ihr schimpft auf CanonFoto, dass die in der Zeitschrift viel warme Luft um die Ecke schaufeln. Aber seid ihr beim Vergleich Fernlicht - TaLa nicht auch selber dabei? Ihr behauptet, dass die TaLa teilweise heller leuchtet, weil man ihren Lichtkegel über den des Autoscheinwerfers erkennen kann. Wenn mich meine rudimentären Physik-Kenntnisse nicht ganz verlassen haben, dann sollte das mit jeder, noch so funzeligen TaLa klappen. Ganz einfach, weil (aus den zwei Lichtquellen) mehr Licht als bei nur einer Lichtquelle abgegeben wird.
Ihr scheint ziemlich strenke Bewertungskriterien anzulegen, was ich gut finde. Seid doch dann bitte so gut und verwischt diesen Eindruck nicht mit Effekthascherei.
MfG
Thomas Maibom

3 von 4 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Kommentar schreiben


 
Parse Time: 0.539s