Ihre Favoritenliste ist leer.

 

 

Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden!

 

Neue Kameratests
Neue Objektivtests


Der Kamera-Test für Canon DSLR und weitere Modelle!

 


Der Objektiv-Test für Canon DSLR!

 


Der APS-C-Objektivtest für Canon Kameras mit APS-C-Sensor!

 


Die große Objektivübersicht für das Micro 4/3-System (für Panasonic / Olympus)!

 


Reparatur und Service-Infos für Canon-Fotografen für Canon DSLR!

 


Mega-Test: neue Power-LED-Taschenlampen für Fotografen und DSLR-Filmer!

 


Der ultrimative Traumflieger Stativ-Test mit Tipps und genauen Stabilitätswerten!


NEU: Der große Kugelkopf-Test!

 

 

 

 


Der Kamera-Test für Canon DSLR und weitere Modelle!

 


Der Objektiv-Test für Canon DSLR!

 


Der APS-C-Objektivtest für Canon Kameras mit APS-C-Sensor!

 


Die große Objektivübersicht für das Micro 4/3-System (für Panasonic / Olympus)!

 


Reparatur und Service-Infos für Canon-Fotografen für Canon DSLR!

 


Mega-Test: neue Power-LED-Taschenlampen für Fotografen und DSLR-Filmer!

 


Der ultrimative Traumflieger Stativ-Test mit Tipps und genauen Stabilitätswerten!

NEU: Der große Kugelkopf-Test!

 

 


 



der ultimative Stativ-Test!

 

 



 




Panorama-Buch online - kostenlos auf Traumflieger.de!
 

 


Anzeige
 



Der wohl kleinste und leichteste Profi-Panoramakopf mit Arca-Standard!
 

 



 



Nutzen Sie Ihr Handy zur Steuerung der Canon DSLR!
 

 

 


Anzeige




Endlich: der automatische Retroadapter zum Sonderpreis!
 

 

 

 


Kamerabuch: Das EOS 6D-EBook! Der Bestseller!

 


 


Das Rollei C5i-Komplett-Stativ! zum Superpreis!

 


 


 



der ultimative Stativ-Test!

Nikon Z6 / Z7 an Sony E-Mount-Objektiven - mit Stacking

Nikon Z6 / Z7 an Sony E-Mount-Objektiven - mit Stacking

Aufrufe: 6.042

4 von 5 Lesern fanden diesen Report hilfreich.

Entscheiden Sie selbst:

Nikon Z6 / Z7 an Sony E-Mount-Objektiven

Sony E-Mount-Objektive lassen sich mit Hilfe eines Automatik-Adapters von Techart an Nikon Z6 / Z7 incl. Autofokus und Blendensteuerung nutzen. Auch Sonderfunktionen wie die kamerainterne Schärfenreihe lassen sich so verwenden. Wir demonstrieren den Einsatz anhand eines Sony FE 90mm/2,8 (G OSS)-Makroobjektivs und zeigen, wie sich an einer Nikon Z6 damit kamerainterne Schärfenreihen durchführen lassen.

Videodauer: ca. 20min.

Im Video vorgestellte bzw. gezeigte Produkte:

 

Video


 

 

 

 


 

Links zum Video


 


Dieser Report wurde am Donnerstag, 07. November 2019 erstellt und zuletzt am Donnerstag, 07. November 2019 bearbeitet.

Leserkommentare:


Autor: Anonym3 02.03.2020 - 14:15:10
Bewertung des Reports: 3 von 5 Sternen!
Bei mir funktionierte das Update von 1.0 auf 2.0 ohne Probleme.

Allerdings, nur unter Windows 8. Unter win 10 auf einem anderen PC hab ich es nicht zum Laufen bekommen.

Support von Techart ...trotz mehrer emails...leider null.

Wie bekannt, funktionieren keine Samyang Objektive....da gibt es auch keine Grauzone, sie funktionieren einfach nicht. Entweder keine Blende einstellbar, oder kein Af , oder einfach garnichts.
Das ist besonders schade , weil das kleine 24mmAf wirklich super für die Z6 oder Z7 wäre.
Also, ich hoffe mal immer noch auf ein FW Update , denn die Produkt Idee ist wirklich genial.

0 von 0 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Autor: Anonym2 01.12.2019 - 19:50:43
Bewertung des Reports: 5 von 5 Sternen!
Danke für den prima Test und Hinweis auf den TZE-01.

Hier folgen meine ersten Eindrücke zu diesem Produkt:

Der AF-Adapter TZE-01 wird nur mit einer chinesischen Kurzanleitung geliefert.
Eine Bedienungsanleitung (wenigstens in Englisch)ist nicht verfügbar.
Es fehlt eine Liste der unterstützten Objektive mit Angabe der Einschränkungen
(unterstützte Betriebsmodi usw.)

Der Adapter wird mit einem USB-Update Port geliefert. Dieser ist nicht
benutzbar, da die SW dafür nicht verfügbar ist.
Es läßt sich nicht feststellen, welche Version der FW aufgespielt ist.
(Es gab in den letzten Monaten bereits ein Update zu diesem Adapter.)
Einige meiner E-Mount-Objektive (z.B. Zeiss) werden nicht erkannt.

Der auf der Verpackung aufgedruckte Link "www.techart-logic.com" verweist
auf eine Seite, die keine Infos zum TZE-01 enthält.

Die Shop-Seite "www.techartpro.com" kehrt bei allen gewählten Optionen stets
zur Startseite zurück.

Ein direkter Kontakt zum Hersteller, um Support zu erhalten, ist so ebenfalls
nicht möglich.

Für Hinweise zur Lösung der genannten Probleme wäre ich sehr dankbar.

0 von 0 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Autor: Anonym1 11.11.2019 - 12:25:29
Wie sehen im Vergleich dazu die Ergebnisse der Nikon-Macroobjektove mit dem Bajonettadapter FTZ aus?

Werden Sie nun beim Stacken von Olympus auf Nikon Z umsteigen?

0 von 1 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Autor: Anonym 08.11.2019 - 18:27:38
Bewertung des Reports: 5 von 5 Sternen!
Prima Hinweise, sehr nützlich.
Ich habe jetzt mal wegen Techart gegoogelt und insgesamt eigentlich überwiegend Positives über diese Firma gelesen.

Konkret ist natürlich dieser Adapter interessant. Er wird auch im Internet durchweg gelobt. Mit Sony-Objektiven scheint er ja nahezu problemlos zu funktionieren. Nur zu den Batis-Objektiven gibt es auch (z.T. sehr) kritische Anmerkungen. So sagt Krolop, dass seine Batis-Objektive nicht richtig und einwandfrei funktionierten. Aber gerade diese sind für mich interessant. Haben Sie darüber nähere Erkenntnisse?

0 von 1 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Kommentar schreiben


 
Parse Time: 0.484s