Ihre Favoritenliste ist leer.

 

 

Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden!

 

Neue Kameratests
Neue Objektivtests


Der Kamera-Test für Canon DSLR und weitere Modelle!

 


Der Objektiv-Test für Canon DSLR!

 


Der APS-C-Objektivtest für Canon Kameras mit APS-C-Sensor!

 


Die große Objektivübersicht für das Micro 4/3-System (für Panasonic / Olympus)!

 


Reparatur und Service-Infos für Canon-Fotografen für Canon DSLR!

 


Mega-Test: neue Power-LED-Taschenlampen für Fotografen und DSLR-Filmer!

 


Der ultrimative Traumflieger Stativ-Test mit Tipps und genauen Stabilitätswerten!


NEU: Der große Kugelkopf-Test!

 

 

 

 


Der Kamera-Test für Canon DSLR und weitere Modelle!

 


Der Objektiv-Test für Canon DSLR!

 


Der APS-C-Objektivtest für Canon Kameras mit APS-C-Sensor!

 


Die große Objektivübersicht für das Micro 4/3-System (für Panasonic / Olympus)!

 


Reparatur und Service-Infos für Canon-Fotografen für Canon DSLR!

 


Mega-Test: neue Power-LED-Taschenlampen für Fotografen und DSLR-Filmer!

 


Der ultrimative Traumflieger Stativ-Test mit Tipps und genauen Stabilitätswerten!

NEU: Der große Kugelkopf-Test!

 

 


 



der ultimative Stativ-Test!

 

 



 




Panorama-Buch online - kostenlos auf Traumflieger.de!
 

 


Anzeige
 



Der wohl kleinste und leichteste Profi-Panoramakopf mit Arca-Standard!
 

 



 



Nutzen Sie Ihr Handy zur Steuerung der Canon DSLR!
 

 

 


Anzeige




Endlich: der automatische Retroadapter zum Sonderpreis!
 

 

 

 


Kamerabuch: Das EOS 6D-EBook! Der Bestseller!

 


 


Das Rollei C5i-Komplett-Stativ! zum Superpreis!

 


 


 



der ultimative Stativ-Test!

spiegelloses Vollformat, wozu?

spiegelloses Vollformat, wozu?

Aufrufe: 6.962

14 von 20 Lesern fanden diesen Report hilfreich.

Entscheiden Sie selbst:

spiegelloses Vollformat, wozu eigentlich?

Während Sony seit Jahren mit seinen A7-Modellen erfolgreich ist, ziehen Nikon, Canon und Panasonic nach und wollen vom Kuchen der spiegellosen Vollformat-Kameras etwas abbekommen. Doch der Markt bietet längst ausgereifte und gut ausgebaute Systeme, die auf DSLR-Technik oder kleineren Sensoren basieren. Die werden nicht schlechter und sollten gepflegt werden! Wir werfen einen Blick auf die verschiedenen Sensor- und Kamerakonzepte und besprechen Vor- und Nachteile!

Videodauer ca. 27min

Unser ergänzender Video-Tipp: Vergleich Vollformat vs m4/3 im Makrobereich

Video


 

 

 

 


 

Links zum Video


 


Dieser Report wurde am Dienstag, 19. März 2019 erstellt und zuletzt am Mittwoch, 20. März 2019 bearbeitet.

Leserkommentare:


Autor: Benno 22.03.2019 - 08:14:08
Bewertung des Reports: 4 von 5 Sternen!
Guten Morgen,

wer wie ich ein umfassendes Sortiment an Canon EF-Objektiven besitzt wird sich eher eine Spiegellose R-Kamera kaufen als ein 4/3-System neu aufzubauen.
Zumal Canon selbst die erklärte Absicht hat, zumindest die kleineren DSLR-Familien durch spiegellose zu ersetzen...
Dazu benötige ich vor allem möglichst gute Low-Light-Eigenschaften - da bevorzuge ich auf jeden Fall Vollformat.
Rechnet man noch den Wunsch nach möglichst wenig Auslösegeräusch dazu ("elektronischer Verschluss") wird es eine spiegellose Vollformatkamera von Canon.
Ich warte auf das passende Gerät, dann bin ich dabei.

Und Makro? Interessiert mich nicht...

Gruß Benno

1 von 8 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Autor: Reiner 20.03.2019 - 12:06:54
Bewertung des Reports: 5 von 5 Sternen!
Hallo Stefan,

ja, dem braucht man (fast) nichts mehr hinzuzufügen. So sehr es mich auch in den Fingern und im Geldbeutel juckt.
Was habe ich mittlerweile alles in mein MFT-System investiert. Aus technischer Sicht wundert es mich etwas, dass die

spiegellosen VF-Systeme aufgrund der wesentlich größeren Sensorfläche sich in der Relation nicht auch wesentlich deutlicher von den kleineren Sensoren
ab setzten können. Dann sähe die Argumentation sich etwas anders aus. So eher nicht, wie deutlich im Video dargestellt.

4 von 6 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Kommentar schreiben


 
Parse Time: 0.461s