Registrieren  |  FAQ  |  Suchen  |  Mitgliederliste  |  User MapGEO Map  |  Benutzergruppen  |  Login   | Album 
Neue Antwort erstellen
 Die aufgehende Frühsommermilchstrasse über Rügen 

Forenlevel: Moderator
Forenlevel: Moderator
Anmeldungsdatum: 19.10.2004
Beiträge: 7960
Wohnort: Hamburg und Berlin
Antworten mit Zitat
Nach einer schönen Woche auf Hiddensee zeige ich Euch ein Panorama der Frühsommermilchstrasse über dem Vitter Bodden.

Im Moment ist die Milchstrasse noch ein schwieriges Objekt und man brauch schon einen Standort ohne Lichtverschmutzung.

Hiddensee war dafür ideal und ich hatte auch zwei klare mondlose Nächte.

Das Pano ist aus 8 überlappenden Hochformatfotos zusammengesetzt. Im Original sehr imposant.

Ich hoffe es gefällt.

LG Ingo


comp_DSC02239 Panorama Kopie.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  289.54 KB
 Angeschaut:  2823 mal

comp_DSC02239 Panorama Kopie.jpg


EXIF Information  Details
Kamera-Hersteller  Nicht verfügbar Kamera-Modell  Nicht verfügbar
ISO-Wert  Nicht verfügbar Brennweite  Nicht verfügbar
Belichtungszeit  Nicht verfügbar Blende (F-Zahl)  Nicht verfügbar


Zuletzt bearbeitet von Chesky am 15 Mai 2019 20:06, insgesamt einmal bearbeitet

_________________
Chesky

Sonnenfotografie

Mondfotografie
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Chesky anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Moderator
Forenlevel: Moderator
Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 9666
Wohnort: Witten
Antworten mit Zitat
Das ist dir gut gelungen, Ingo. Mit dem Original kannst du wahrscheinlich eine ganze Wand tapezieren Wink Ich wundere mich, dass die Lichter am Boden nicht stärker ausgebrannt sind, obwohl die Sterne so gut sichtbar sind.

_________________
Meine Fotografie (im Aufbau...)
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von gliderpilot anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
  

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 31.05.2010
Beiträge: 5180
Wohnort: Altenburger Land/Th
Antworten mit Zitat
Hallo Ingo,
das gefällt mir. Der Standort war aber auch gut gewählt, da ist ein so schönes Panorama gut möglich.
Ich hab mir mal erlaubt, etwas am Bild zu spielen. Ich fand den Himmel etwas zu hell.
Wenn es nicht recht ist, schnell löschen. Wink

Grüße
Dieter


comp_dsc02239_panorama_kopie_fab.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  379.27 KB
 Angeschaut:  2789 mal

comp_dsc02239_panorama_kopie_fab.jpg


EXIF Information  Details
Kamera-Hersteller  Nicht verfügbar Kamera-Modell  Nicht verfügbar
ISO-Wert  Nicht verfügbar Brennweite  Nicht verfügbar
Belichtungszeit  Nicht verfügbar Blende (F-Zahl)  Nicht verfügbar

_________________
Canon EOS 5D MkII, 80D, 300Da, Sony α6500
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von fabius anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Moderator
Forenlevel: Moderator
Anmeldungsdatum: 19.10.2004
Beiträge: 7960
Wohnort: Hamburg und Berlin
Antworten mit Zitat
Danke Dir. Ja, die Lichter am Boden sind nur die grünen und roten Bojen der Fahrrinne im Bodden. Rügen ist am gegenüberliegenden Ufer fast unbewohnt. Da ist die Halbinsel Bug (Sperrgebiet). Die Helligkeit täuscht also - es war eine mondlose sehr dunkle Nacht.

_________________
Chesky

Sonnenfotografie

Mondfotografie
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Chesky anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Moderator
Forenlevel: Moderator
Anmeldungsdatum: 19.10.2004
Beiträge: 7960
Wohnort: Hamburg und Berlin
Antworten mit Zitat
Danke Dieter. Der Standort ist das a und o.

Kein Problem, mir ist Deine Bearbeitung aber zu kontrastreich und dramatisch. Wink

LG Ingo

_________________
Chesky

Sonnenfotografie

Mondfotografie
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Chesky anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 06.09.2007
Beiträge: 8745
Wohnort: Osterland
Antworten mit Zitat
der fotografierte Milchstraßenaufgang ist bestimmt etwas Besonderes. Ich bewundere die Milchstraße gelegentlich bei völliger Finsternis im Zenit. Und Letzteres ist in klarer Nacht keine Kunst.

_________________
Viele Grüße Hedwig

HS

„Es ist den Menschen im allgemeinen nicht gegeben, zu sehen, was ist.“ Hugo von Hofmannsthal
Hidden Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Hedwig Storch anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
  

Forenlevel: Moderator
Forenlevel: Moderator
Anmeldungsdatum: 19.10.2004
Beiträge: 7960
Wohnort: Hamburg und Berlin
Antworten mit Zitat
Hallo Hedwig,

ja im Zenit ist das nicht schwer und auch die Lichtverschmutzung ist dann nicht mehr so wichtig.

Wenn Du aber aufmerksam bist (und ich weiß, das bist Du) kannst Du die Michstraße erst im (Spät-)Sommer bis Herbst gut im Zenit sehen.

Es kommt noch dazu, dass man z.Z. nur ein Fenster von 0:00 bis 2:00 Uhr hat, in dem es richtig dunkel ist. Im Herbst schon ab 22:00 oder früher.

Deshalb lieben die Astrofotografen den Herbst. Cool

LG Ingo

_________________
Chesky

Sonnenfotografie

Mondfotografie
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Chesky anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 06.09.2007
Beiträge: 8745
Wohnort: Osterland
Antworten mit Zitat
stimmt, aber auch in der Stadt habe ich vor Jahren in eisigen Winternächten mitunter bemerkenswerte Sternenhimmel in Gegenden nahe des Zenit bewundert, bis mir der Nacken wehgetan hat


Zuletzt bearbeitet von Hedwig Storch am 17 Mai 2019 20:18, insgesamt einmal bearbeitet

_________________
Viele Grüße Hedwig

HS

„Es ist den Menschen im allgemeinen nicht gegeben, zu sehen, was ist.“ Hugo von Hofmannsthal
Hidden Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Hedwig Storch anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
  

Forenlevel: Moderator
Forenlevel: Moderator
Anmeldungsdatum: 19.10.2004
Beiträge: 7960
Wohnort: Hamburg und Berlin
Antworten mit Zitat
Hier eine Sternenspur vom ersten Tag.

Man sieht hier schön, wie sich die Milchstrasse um den Himmelsnordpol (links) im Osten (rechts) nach oben dreht.


comp_Startrails hiddensee.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  389.9 KB
 Angeschaut:  2711 mal

comp_Startrails hiddensee.jpg


EXIF Information  Details
Kamera-Hersteller  Nicht verfügbar Kamera-Modell  Nicht verfügbar
ISO-Wert  Nicht verfügbar Brennweite  Nicht verfügbar
Belichtungszeit  Nicht verfügbar Blende (F-Zahl)  Nicht verfügbar

_________________
Chesky

Sonnenfotografie

Mondfotografie
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Chesky anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf +++
Forenlevel: Fotograf +++
Anmeldungsdatum: 06.09.2007
Beiträge: 8745
Wohnort: Osterland
Antworten mit Zitat
instruktiv, weil die Landschaft beim Orientieren hilft. Belichtungszeit?

_________________
Viele Grüße Hedwig

HS

„Es ist den Menschen im allgemeinen nicht gegeben, zu sehen, was ist.“ Hugo von Hofmannsthal
Hidden Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Hedwig Storch anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
  

Forenlevel: Moderator
Forenlevel: Moderator
Anmeldungsdatum: 19.10.2004
Beiträge: 7960
Wohnort: Hamburg und Berlin
Antworten mit Zitat
Das sind insgesamt 2 Stunden.

Von 23 bis 1 Uhr.

_________________
Chesky

Sonnenfotografie

Mondfotografie
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Chesky anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Moderator
Forenlevel: Moderator
Anmeldungsdatum: 19.10.2004
Beiträge: 7960
Wohnort: Hamburg und Berlin
Antworten mit Zitat
Hier mal zum Vergleich eine Sternenspur vom fast gleichen Ausschnitt, bei der der Mond schon sehr beeinflusst hat.

Es setzen sich nur die hellsten Sterne durch und auch der Vordergrund ist sehr hell.


comp_Startrails Hiddensee 14mm m3.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  395.52 KB
 Angeschaut:  2633 mal

comp_Startrails Hiddensee 14mm m3.jpg


EXIF Information  Details
Kamera-Hersteller  Nicht verfügbar Kamera-Modell  Nicht verfügbar
ISO-Wert  Nicht verfügbar Brennweite  Nicht verfügbar
Belichtungszeit  Nicht verfügbar Blende (F-Zahl)  Nicht verfügbar

_________________
Chesky

Sonnenfotografie

Mondfotografie
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Chesky anzeigen Private Nachricht senden
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neue Antwort erstellen  

Traumflieger-Video: Hähnel Combi TF per Funk Kamera auslösen und blitzen (100m) !  kabellos blitzen mit dem Slave Flash - neuer Traumflieger-Report !  das Profihandbuch zur Canon EOS 60D !