Registrieren  |  FAQ  |  Suchen  |  Mitgliederliste  |  User MapGEO Map  |  Benutzergruppen  |  Login   | Album 
Neue Antwort erstellen
 LR$ und FRITZ!NAS 

Forenlevel: Fotograf
Forenlevel: Fotograf
Anmeldungsdatum: 09.11.2013
Beiträge: 1137
Wohnort: Gera
Antworten mit Zitat
Hallo,

ich habe meine externe Festplatte, die bisher am PC unter F: angeschlossen war, an meine neue Fritzbox 7490 angeschlossen.
LR4 erkennt zwar den Datenträger als Fritz-nas aber die Ordner nicht. Beim Import wird als Ziel nur C: angeboten. Fritz-nas wird nicht angezeigt.
Im Explorer kann ich ganz normal auf die Daten zugreifen.
Vielleicht hat jemand von Euch schon das gleiche Problem gelöst und kann mir weiterhelfen.

Dafür schon im Voraus ein Dankeschön.

Gruß

Thomas
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von thomas_m anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Hobbyfotograf
Forenlevel: Hobbyfotograf
Anmeldungsdatum: 10.09.2015
Beiträge: 10
Wohnort: Winterthur
Antworten mit Zitat
Hallo thomas_m,
ich hab mich mal in dein problem eingelesen und so wie ich es in der Anleitung hier http://avm.de/nc/service/fritzbox/fritzbox-7490/wissensdatenbank/publication/show/26_USB-Speicher-an-FRITZ-Box-einrichten/ verstehe, kannst du den an die Fritzbox angeschlossenen Speicher nur über den Browser oder Windows direkt zugreifen- nicht über ein programm. LR4 erkennt deswegen zwar den datenträger, kann ihn aber für den Import/weiteren Zugriff nicht anzeigen.
Ich würde dir empfehlen, die Dateien, die du über lightroom nutzen willst direkt auf deinen PC zu ziehen um sie von da aus zu bearbeiten. Ist zwar doof, aber sonst bleibt dir nur, die Festplatte wieder über einen anderen Anschluss an den PC anzuschließen.

_________________
es gibt nichts schöneres als von schönen dingen umgeben zu sein
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von schwyzerin anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotoreporter
Forenlevel: Fotoreporter
Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 116
Wohnort: Kirchberg/Sachs
Antworten mit Zitat
Vielleicht ist das was für Dich:
http://www.tuxoche.de/2013/11/15/datensicherung-fuer-windows-und-lightroom/
mfG schwarzvogel
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von schwarzvogel anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotokünstler
Forenlevel: Fotokünstler
Anmeldungsdatum: 10.03.2011
Beiträge: 666
Antworten mit Zitat
Meine Fritzbox verlautet dazu folgendes:

Speicher (NAS)[...]Auf diese Daten können Sie über FRITZ!NAS, FTP oder Samba zugreifen.


Samba bedeutet, dass man den NAS-Speicher nicht nur unter Windows, sondern sogar unter Linux als Laufwerk bzw Mount einbinden kann. Wenn man es richtig macht, sollte das also prinzipiell möglich sein. Das heißt, es müsste möglich sein, ihn dauerhaft als Netzwerk-Laufwerk unter dem gleichen Buchstaben F: einzubinden wie vorher. (oder notfalls unter einem anderen Buchstaben).

Ich vermute, das Problem liegt möglicherweise woanders: die Firtzbox ist intern Linux-basiert und könnte deshalb möglicherweise die bereits vorhandenen Daten auf dem Windows-Datenträger nicht lesen, z.B. falls er im ExFAT-Format formatiert wurde o.ä. (dafür gibt es zwar auch Linux-Treiber, aber ob diese in der Fritzbox drin sind, weiß ich nicht). Möglicherweise könnte Fritz-NAS nicht dafür konstruiert sein, vorhandene Daten zu exportieren, sondern verwendet eventuell ein anderes internes Speicherformat. Wenn ich AVM wäre, würde ich z.B. das Speicherformat LVM nehmen, weil das viel flexibler ist und weitere Datenträger zur Laufzeit hinzunehmen kann.

Ohne Garantie, einfach nur mal so eine Vermutung. Ich hab meine Fritzbox bisher nicht aufgehackt um nachzusehen, vielleicht sollte ich das bei Gelegenheit mal machen.
Hidden Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von athomux anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf
Forenlevel: Fotograf
Anmeldungsdatum: 09.11.2013
Beiträge: 1137
Wohnort: Gera
Antworten mit Zitat
Hallo,

Danke für die Antworten, auch wenn sie mir nicht wirklich weiterhelfen. Ich werde wohl die Festplatte zum Arbeiten mit LR direkt am Rechner anschließen.
Der link von schwarzvogel ist sehr interessant, hier werde ich mal probieren.

Viele Grüße

Thomas
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von thomas_m anzeigen Private Nachricht senden
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neue Antwort erstellen  

Traumflieger-Video: Hähnel Combi TF per Funk Kamera auslösen und blitzen (100m) !  kabellos blitzen mit dem Slave Flash - neuer Traumflieger-Report !  das Profihandbuch zur Canon EOS 60D !