Hersteller

Hersteller Info

Olight

Olight

Mehr Artikel

Olight X7 Marauder NW, Ultra Fluter 9000 Lumen

Olight X7 Marauder NW, Ultra Fluter 9000 Lumen
Olight X7 Marauder NW, Ultra Fluter 9000 Lumen Olight X7 Marauder NW, Ultra Fluter 9000 Lumen Olight X7 Marauder NW, Ultra Fluter 9000 Lumen Olight X7 Marauder NW, Ultra Fluter 9000 Lumen Olight X7 Marauder NW, Ultra Fluter 9000 Lumen Olight X7 Marauder NW, Ultra Fluter 9000 Lumen Olight X7 Marauder NW, Ultra Fluter 9000 Lumen Olight X7 Marauder NW, Ultra Fluter 9000 Lumen
193,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.:3999
Lieferzeit: sofort verfügbar!

Der Super-Fluter Olight X7 Marauder, mit erstaunlichen maximalen 9000 Lumen im Turbo S Modus

Die Olight X7 Marauder hat ein wunderbar verarbeitetes massives Aluminiumgehäuse welches bis zu 2 m Wasserfest ist (IPX8). Klein und handlich überzeugt uns dieser brachiale Fluter runderhum.


Modus - Helligkeit in Lumen - Betriebsdauer

  • Turbo S - 9000 Lumen – 2,5 min.
  • Turbo - 5500 Lumen – 8 min.
  • Stufe 3 - 3000 Lumen – 32 min.
  • Stufe 4 - 1000 Lumen – 6 Std. 30 min
  • Stufe 5 - 300 Lumen – 18 Std.
  • Mondlicht - 3 Lumen – 30 Tage
  • Stroboskop – 10 Hz

Bedienung


Ein/Aus

Durch einmaliges drücken des Seitenknopfes wird die Taschenlampe aktiviert oder deaktiviert. Gleichzeit wird die aktuelle Helligkeitsstufe gespeichert und beim erneuten Einschalten wieder aufgerufen. Davon ausgenommen sind die Turbo Modi.


Niedrig, Mittel und Hell

Im eingeschalteten Zustand der Lampe: Durch langes drücken des Seitenknopfes wechselt die Lampe durch die Modi niedrig, mittel und hell.


Turbo & Turbo S - Modi

Im eingeschalteten oder ausgeschalteten Zustand: Der Turbo Modus wird durch 2-maliges schnelles drücken (Doppelklick) auf den Seitenknopf aktiviert. Ist der Turbo Modus aktiv, lässt sich durch erneutes Doppelklicken zwischen Turbo S und Turbo Modus hin- und herschalten.


Stroboskop-Modus

Der Stroboskop-Modus kann aus jedem Modus heraus (mit Ausnahme der Transportsicherung) durch 3-maliges(oder mehr als 3-maliges) schnelles drücken des Seitenknopfes aktiviert werden. Durch einmaliges Drücken des Seitenknopfes kann der Modus beendet werden, die Lampe schaltet sich aus. Alternativ kann durch gedrückt halten des Seitenknopfes in den normalen Betriebsmodus gewechselt werden.


Firefly / Mondschein-Modus

Ist die Lampe ausgeschaltet lässt sich der Mondschein-Modus durch 1-sekündiges gedrückt halten des Seitenknopfes aktivieren. Die Lampe lässt sich nun ein- und ausschalten, der Mondscheinmodus bleibt erhalten bis die Leuchtstufe geändert wird (Seitenknopf länger gedrückt halten).

Transportsicherung

Im ausgeschalteten Zustand wird der Seitenknopf 3 Sek. gedrückt gehalten. Die Lampe ist nun im Transportmodus und kann nicht versehendlich angeschaltet werden. In diesem Modus geht der Mondschein-Modus kurz an wenn der Seitenknopf gedrückt wird (Nicht zu verwechseln mit dem Mondschein Modus!). Um die Sicherung zu entfernen muss der Seitenknopf erneut 3 Sekunden gedrückt gehalten werden.


Gewicht (ohne Akkus): 472 gr
Wasserdicht: IPX8 – 2m
Länge: 127mm
Durchmesser Kopf: 52mm
Max. Reichweite:  313 m
Lichtstärke: 24500 Candela
Herstellergarantie: 5 Jahre
Lieferumfang: Olight X7 Taschenlampe ohne Akkus, Holster, Anleitung Deutsch uva.
Für den Betrieb der Lampe benötigen sie folgende Akkus: 4x 16850 Akkus (finden Sie hier), Akkuladegeräte gibt es hier
(Herstellerinfo: HCD 8A)


Diesen Artikel haben wir am Montag, 20. März 2017 in unseren Katalog aufgenommen.


 
Parse Time: 0.586s