Hersteller

Hersteller Info

Rollei T3S, schwarz

Rollei T3S, schwarz

79,95 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:

Passwort vergessen?

akzeptierte Zahlung per

PayPal PayPal-Bezahlmethoden-Logo Sofortüberweisung

Sprachen

Deutsch English

Traumflieger Slave Flash - kabellos blitzen mit allen Kameras

Traumflieger Slave Flash - kabellos blitzen mit allen Kameras
Traumflieger Slave Flash - kabellos blitzen mit allen Kameras Traumflieger Slave Flash - kabellos blitzen mit allen Kameras Traumflieger Slave Flash - kabellos blitzen mit allen Kameras
44,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.:2017
Lieferzeit: 1 Woche

SONDERPREIS !

Der Traumflieger Slave Flash eignet sich zum kabellosen Blitzen und kann entweder via mitgelieferter Schiene an die Kamera montiert werden, frei im Raum aufgestellt oder aus der Hand ausgelöst werden.
Der Slave Flash wird über den in der Kamera eingebauten Blitz durch Lichtsensoren ausgelöst. Falls Ihre Kamera über keinen internen Blitz verfügen sollte, dann lässt sich der Slave Flash z.B. iVm einem externen Blitzgerät auslösen.
 


Features

  • geeignet für alle Kameras 
  • inclusive Halterungsschiene zur Montage an der Kamera
  • Batterien: 2 x AA-Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Gewicht: 80 gr. (ohne Batterien)
  • Abmessungen: 10cm (Länge) x 6cm (Breite) x 2,5cm (Höhe)

Lesen Sie unbedingt auch diesen Traumflieger-Report mit umfangreichen Tipps und Workshops zum Slave Flash !
 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

 


Diesen Artikel haben wir am Samstag, 11. November 2006 in unseren Katalog aufgenommen.

Kundenrezensionen:

Autor: Knipser 27.11.2016
Bewertung: TEXT_OF_5_STARS
Kann ich den Slave Flash auch mit dem LED Blitzer meiner Lumia/Zeiss Kamera im Windows Phone auslösen?

Bewertung schreiben

Autor: Guy Birrer 08.07.2011
Bewertung: TEXT_OF_5_STARS
Der kleine Slave-Flash hat sich bisher echt bewährt! Damit ist mir z.B. dies Aufnahme gelungen:
http://www.lichtspur.ch/view.php?pic=Streichholz_37800_f

Dank dem optischen Auslöser kann so auch mit jeder ganz normalen Digicam entfesselt geblitzt werden! Ein tolles Weihnachtsgeschenk also für jeden Fotografen, unabhängig von seiner derzeitigen Ausrüstung!

Die Batterien halten ewig und werden bis zum letzten Quäntchen geleert. Deshalb empfiehlt es sich, die Batterien bei Nichtgebrauch herauszunehmen, damit sie nicht auslaufen.
Die Auslösung erfolgt sehr zuverlässig, wenn man den richtigen Modus einstellt hat. TTL-_"Pre.F", Manuell-_"Norm".
Was nicht funktioniert, ist einzig die Auslösung mit einer EOS-7D, wenn gleichzeitig ein Speedlite-Flash optisch ferngesteuert wird. Dann löst der Slave-Flash bereits bei der vorangehenden Kommunikation zum Speedlite aus und nicht erst bei der Belichtung. Abhilfe schafft aber eine entsprechende räumliche Anordnung ohne direkten Sichtkontakt zur Kamera.

Bewertung schreiben

Autor: Guy Birrer 30.12.2010
Bewertung: TEXT_OF_5_STARS
Danke für den schnellen und reibungslosen Versand! Mit 39.95 kam er sogar zollfrei in die Schweiz! :-)
Das ist tatsächlich ein voll geniales Teil!
Mit einem solchen Aufhellblitz im Hintergrund sind endlich auch Portraitaufnahmen gegen eine Wand möglich, ohne störende Schlagschatten. Der Flash-Trigger funktioniert zuverlässig und dank "Pre-F"-Funktion auch mit voller Leistung.
Die Beschriftung, wie die Batterien eingelegt werden müssen, dürfte etwas klarer sein. Beim nächsten Update vielleicht auch eine Abbildung in der Anleitung anbringen. Der Betrieb mit 1.2V NiHH-Akkus funktioniert tadellos, einzig das Auswechseln der Akkus gestaltete sich schwierig, weil der Batterieschacht etwas eng dimensioniert ist und gewisse Akkus einen grösseren Durchmesser haben.
Für den Versand ins Ausland bitte den Blitz vorsichtshalber noch in eine Extra-Lage Schaumstoff-Verpackungsmaterial einwickeln. Der Umschlag kam ziemlich zerfleddert und ramponiert in der Schweiz an! Zum Glück ist dem Gerät nichts passiert, aber eine gewisse zusätzliche Verpackungs-Reserve kann sicher nicht schaden.

Bewertung schreiben

Autor: Wolfgang Seitz 14.10.2009
Bewertung: TEXT_OF_5_STARS
Ein Spitzen-Ding! Habe nach vielen Monaten mal wieder innen fotografiert und das Vorgängermodell ELECTRA aus der Schublade geholt. Ging früher mit einer NIKON Coolpix Pxx, bis die Kinder diese runtergeworfen hatten. Ging jetzt auf Anhieb mit einer PANASONIC FZ-28 (Stellung PRE.F). Kleiner Tipp: mit SANYO ENELOOP Akkus, die sich sehr wenig selbst entladen, auch noch nach vielen Monaten der Nicht-Benutzung sofort einsatzbereit.

Bewertung schreiben

Autor: Erich Lorbert 31.07.2009
Bewertung: TEXT_OF_5_STARS
Erstmal Danke für die Schnelle Lieferung, auch bei einen neu Kunden ging alles sehr schnell.
Nun zu diesen Produkt: es ist einfach genial und Preiswert.

Bewertung schreiben

Autor: Michael Zierau 11.03.2009
Bewertung: TEXT_OF_5_STARS
_ich habe den Blitz vor wenigen Tagen erhalten und sofort angefangen damit zu experimentieren.....nachdem ich einige Startschwierigkeiten mit der "richtigen" Belichtungszeit überwunden hatte kann ich nur sagen...."SUPER". Es lassen sich tolle Effekte erzielen....Sobald wieder etwas Kleingeld verfügbar ist werden noch ein 2. und 3. Slave-Flash folgen :-)

Bewertung schreiben

Autor: Joachim Wenzel 09.03.2009
Bewertung: TEXT_OF_5_STARS
Der kleine Blitz ist ein netter Zusatz für eine Point&Shoot aber auch für
eine DSLR. Nicht immer klappt der Slave Betrieb aber meistens.
Als Ersatz für den eingebauten Blitz (z.B. 450D) ist er nicht geeignet
aber als Ergänzung dazu gut. Schade ist, das man die Srärke des Blitzes
nicht beeinflussen kann.

Bewertung schreiben


 
Parse Time: 0.996s