Informationen

Ihre Favoritenliste ist leer.

 

 

Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden!

 

Neue Kameratests
Neue Objektivtests


Der Kamera-Test für Canon DSLR und weitere Modelle!

 


Der Objektiv-Test für Canon DSLR!

 


Der APS-C-Objektivtest für Canon Kameras mit APS-C-Sensor!

 


Die große Objektivübersicht für das Micro 4/3-System (für Panasonic / Olympus)!

 


Reparatur und Service-Infos für Canon-Fotografen für Canon DSLR!

 


Mega-Test: neue Power-LED-Taschenlampen für Fotografen und DSLR-Filmer!

 


Der ultrimative Traumflieger Stativ-Test mit Tipps und genauen Stabilitätswerten!

 

 

 

 


Der Kamera-Test für Canon DSLR und weitere Modelle!

 


Der Objektiv-Test für Canon DSLR!

 


Der APS-C-Objektivtest für Canon Kameras mit APS-C-Sensor!

 


Die große Objektivübersicht für das Micro 4/3-System (für Panasonic / Olympus)!

 


Reparatur und Service-Infos für Canon-Fotografen für Canon DSLR!

 


Mega-Test: neue Power-LED-Taschenlampen für Fotografen und DSLR-Filmer!

 


Der ultrimative Traumflieger Stativ-Test mit Tipps und genauen Stabilitätswerten!

 

 


 



der ultimative Stativ-Test!

 

 



 




Panorama-Buch online - kostenlos auf Traumflieger.de!
 

 


Anzeige
 



Der wohl kleinste und leichteste Profi-Panoramakopf mit Arca-Standard!
 

 



 



Nutzen Sie Ihr Handy zur Steuerung der Canon DSLR!
 

 

 


Anzeige




Endlich: der automatische Retroadapter zum Sonderpreis!
 

 

 

 


Kamerabuch: Das EOS 6D-EBook! Der Bestseller!

 


 


Das Rollei C5i-Komplett-Stativ! zum Superpreis!

 


 


 



der ultimative Stativ-Test!

Video: Sony RX10 Mark 3 ausführlich vorgestellt

Video: Sony RX10 Mark 3 ausführlich vorgestellt

Aufrufe: 5.335

6 von 7 Lesern fanden diesen Report hilfreich.

Entscheiden Sie selbst:


Dieser Report wurde am Montag, 09. Januar 2017 erstellt und zuletzt am Montag, 09. Januar 2017 bearbeitet.

Leserkommentare:


Autor: Stefan_tf 15.01.2017 - 05:13:26
@Bertram Brauch: die OMD EM1 Mark 2 werden wir demnächst ausführlich vorstellen. Sie ist schon recht komplex, so dass hier eine tiefere Recherche bzw. auch Anwendungserfahrungen für ein differenziertes Urteil benötigt werden.
VG Stefan

0 von 0 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Autor: Stefan_tf 15.01.2017 - 05:10:52
@Hajo: Danke für das Feedback! Ganz langsame Zoomfahrten bzw. sogenannte Ken Burns-Effekte führen wir teils direkt im Videoschnittprogramm durch. Z.B. wenn wir in 4K-Qualität aufgenommen haben und so reichlich Basisqualität vorliegt, um in der HD-Ausgabe noch zoomen zu können. Hier ist die Geschwindigkeit praktisch beliebig reduzierbar. Die RX10 III macht schon von Haus aus recht langsame Zoomfahrten und kann sie noch weiter absenken. Ich habe das jetzt nicht getestet sehe hier aber gutes Potenzial, um professionell wirkende Zoomfahrten zu offerieren.
VG Stefan

1 von 1 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Autor: HaJo 14.01.2017 - 19:31:07
Bewertung des Reports: 5 von 5 Sternen!
Hallo Stefan,

Erst einmal herzlichen Dank für deine  wie immer - sehr kompetent geschriebene und sehr gehaltvolle Rezension.

In der Rezension wird erwähnt, dass die Sony RX10 Mark3 langsame Zoomfahrten ermöglicht.
Ich hab nun das folgende Anliegen, welches vielleicht von allgemeinerem Interesse sein könnte:

Ich filme bisher nicht, weil Filmen mit all den Folgeschritten (Planung und Schnitt) wesentlich schwieriger und aufwendiger ist als Fotografieren.
Mit den immer perfekter werdenden Full-HD/4K  Features der aktuellen Kameras steigt nun mein Interesse und ich glaube, dass es vielen anderen deiner Leser genauso geht.

Mich interessiert dabei die Möglichkeit ultralangsamer Zoomfahren wie sie professionelle Naturfilmer und Fernsehstudios
häufig anwenden. Ultralangsames Einzoomen ist sehr wirkungsvoll, weil es statischen Szenen (z. B. Naturaufnahmen) eine subtile und lange anhaltende Spannung verleiht und die Aufmerksamkeit des Betrachters auf die Zoommmitte lenkt.
Frage: wie langsam kann man bei der Sony RX10 Mark3 zoomen? Ist eine Verlangsamung auf beispielsweise einen 2x-Zoom pro Minute möglich; - und das ohne Zuhilfenahme der Zeitlupe.

Ermöglicht die Sony RX10 Mark3 derartige Zoomfahrten in Time-Lapses? (z. B. synchronisiert mittels einer geeigneten App?)
Vermutlich gehts nit der Sony RX10 Mark3 noch nicht. Vielleicht ist es aber eine Anregung für künftige Tests, genau wie gleichzeitige langsame motorisierte Schwenks per Stativkopf.

Mit freundlichen Grüßen

HaJo

1 von 1 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Autor: Bertram Brauch 12.01.2017 - 16:25:07
Bewertung des Reports: 5 von 5 Sternen!
Wie immer sehr informativ. Allerdings würde mich Ihre Meinung zur Olympus OM D EM1 Mark 2 sehr interessieren.

Gruß aus Hannover

BB

0 von 0 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Kommentar schreiben


 
Parse Time: 0.635s