Ihre Favoritenliste ist leer.

 

 

Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden!

 

Neue Kameratests
Neue Objektivtests


Der Kamera-Test für Canon DSLR und weitere Modelle!

 


Der Objektiv-Test für Canon DSLR!

 


Der APS-C-Objektivtest für Canon Kameras mit APS-C-Sensor!

 


Reparatur und Service-Infos für Canon-Fotografen für Canon DSLR!

 


Mega-Test: neue Power-LED-Taschenlampen für Fotografen und DSLR-Filmer!

 


Der ultrimative Traumflieger Stativ-Test mit Tipps und genauen Stabilitätswerten!

 

 

 

 


Der Kamera-Test für Canon DSLR und weitere Modelle!

 


Der Objektiv-Test für Canon DSLR!

 


Der APS-C-Objektivtest für Canon Kameras mit APS-C-Sensor!

 


Reparatur und Service-Infos für Canon-Fotografen für Canon DSLR!

 


Mega-Test: neue Power-LED-Taschenlampen für Fotografen und DSLR-Filmer!

 


Der ultrimative Traumflieger Stativ-Test mit Tipps und genauen Stabilitätswerten!

 

 


 



der ultimative Stativ-Test!

 

 



 




Panorama-Buch online - kostenlos auf Traumflieger.de!
 

 


Anzeige
 



Der wohl kleinste und leichteste Profi-Panoramakopf mit Arca-Standard!
 

 



 



Nutzen Sie Ihr Handy zur Steuerung der Canon DSLR!
 

 

 


Anzeige




Endlich: der automatische Retroadapter zum Sonderpreis!
 

 

 

 


Kamerabuch: Das EOS 6D-EBook! Der Bestseller!

 


 


Das Rollei C5i-Komplett-Stativ! zum Superpreis!

 


 


 



der ultimative Stativ-Test!

Neue Sony A7 II im Test - 45min Video

Neue Sony A7 II im Test - 45min Video

Aufrufe: 65.534

29 von 31 Lesern fanden diesen Report hilfreich.

Entscheiden Sie selbst:

Video - Canon-Objektive an Sony A7-Modellen nutzenLinks - Leserkommentare



Neue Sony A7 Mark II - Der Test!


Sonys 4. spiegellose Systemkamera mit Vollformatsensor ist seit kurzem erhältlich. Auch wenn der Vorgänger bereits den 24 Megapixel-Bildsensor nutzt, so will sich die Neue mit griffigerem Body, kamerainternem Bildstabilisator, schnellerem Autofokus und neuen Videofunktionen profilieren.

Wir haben die Sony A7 II durchgetestet und stellen sie ausführlich im nachfolgenden Video vor. Incl. Vergleichen zur Sony A7 (Mark I), Sony A7R und Sony A7S aber auch zu Canon DSLR wie der EOS 6D, 7D Mark 2 sowie zur Samsung NX1 und weiteren spiegellosen Systemkameras.

Videodauer ca. 45min.

Dieser Traumflieger-Report ist völlig unabhängig von Herstellern, wir äussern hier unsere persönliche Meinung sowie unbeeinflußte Testergebnisse.

 



 Video in HD-Qualität ansehen (für Mitglieder)

 

 

Canon-Objektive an Sony A7-Modellen per Adapter nutzen 


zurück

 

  

zurück

Links


 

 


Dieser Report wurde am Freitag, 02. Januar 2015 erstellt und zuletzt am Sonntag, 21. Juni 2015 bearbeitet.

Leserkommentare:


Autor: Stefan_tf 27.04.2016 - 23:46:14
@Canon_or_Sony: die automatische Reihenbelichtung (AEB) kann man z.B. mit einem Hähnel Captur (für Sony) durchführen, da einfach den Fernauslöser durchdrücken und solange festhalten, bis die AEB durchgeführt wurde. Dürfte auch mit anderen Fernauslösern funktionieren.
VG Stefan_tf

1 von 1 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Autor: canon_or_sony 27.04.2016 - 23:35:27
Bewertung des Reports: 5 von 5 Sternen!
Hallo zusammen,

ich wüsste gerne, ob jemand weiß, ob es eine Möglichkeit gibt bei der Alpha 7 ii, eine Reihenbelichtung zu machen,
ohne den Auslöser an der Kamera gedrückt zu halten?
Per Handy-App ist es nicht möglich und bei anderen Fernbedienungen kann ich in den Beschreibungen nichts finden.

Vielen Dank schonmal :-)

0 von 0 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Autor: Pixelparazit 19.07.2015 - 15:29:17
Bewertung des Reports: 5 von 5 Sternen!
Ein gelungerner Testbericht.
Ausführlich und detailliert gestaltet.
Einzelheiten und auch Kritikpunkte sind gut herausgearbeitet.
Hier erkennt man das jemand mit umfangreichem Fachwissen, das über viele Jahre aufgebaut wurde, ans Werk geht.
Der Traumflieger Adapter, sowie der Metabone Adapter für Canon Fremdobjektive wurden gut in der Praxis vorgestellt.
Mir ist jetzt nur nicht klar geworden wo im technischen der Unterschied zwischen den beiden liegt.
Die preisdifferenz ist ja erheblich, so dass ich neugierig wurde, welcher nun wirklich angeschafft sein sollte?
Mit fachlichem Gruß, Pixelparazit

1 von 1 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Autor: Anonym6 27.03.2015 - 11:08:51
Bewertung des Reports: 5 von 5 Sternen!
Traumflieger ist seid Jahren Spitze. Bitte weiter so.
Und jetzt meine Frage zu der Sony A7 II:
kann man bei der Kamera den AF feinabstimmen wie zB.mit der Canon 5D MKII?
Grüße

0 von 6 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Autor: Keine Ahnung 07.02.2015 - 17:11:46
Bewertung des Reports: 4 von 5 Sternen!

Diese Kamera hat sehr viele features, sodass der normale hobbyfotograf
überhaupt nicht mehr weis, was er einstellen soll. Sony hat dies m.E. nach voll übertrieben. Das einzige was mir bei dieser kamera von sony gefällt ist, dass es keinen klappspiegel mehr gibt und somit das liveview voll genutzt werden kann, was z.zt. bei canon nicht möglich ist. In wie weit die bildqualität der canon-objektive per adapter gute
bildqualität liefern, ist eine andere frage. Ich denke, dass die zeiss-objektive von sony besser sind und somit ist dies alles nicht mehr in der relatation für den geldbeutel eines hobbyfotografen.

2 von 12 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Autor: Stefan_tf 10.01.2015 - 17:10:37
@andy:

1. Eine ultraschallbasierte Sensorreinigung kann im Menü der A7-Modelle aktiviert werden.

2. Der AF via Adapter ist nicht besonders schnell und setzt meist recht gute Kontraste voraus, aber man kann hervorragend(!) manuell scharfstellen, siehe dazu das Video http://www.traumflieger.de/reports/Kamera-Tests/Sony-A7-vs-Canon-5D-Mark-3-Teil-2::623.html

3. Canon Speedlites lassen sich normalerweise nicht betreiben und mir ist auch kein Adapter dazu bekannt. Ausnahme dürften Funkblitzsysteme sein, die via Mittenkontakt auslösen, dann ist die Blitzhelligkeit aber vom Anwender manuell einzustellen.

VG Stefan_tf

3 von 4 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Autor: Andi 10.01.2015 - 08:48:48
Bewertung des Reports: 5 von 5 Sternen!
Hallo zusammen!

Der Test hat mir sehr gut gefallen, nur hab ich noch ein paar Fragen dazu.
Hat denn die a7II eine Kamerainterne möglichkeit den Chip zu reinigen?
Also so etwas wie bei Canon die Ultraschall reinigung.
Dann noch eine weitere Frage. Durch den Adapter ist es ja möglich Canon
Objektive anzuschrauben. In wie weit wird dadurch der Autofocus verlangasmt?
Ich denke da jetzt an eine Hochzeit mit vielen Leuten, die nicht wirklich
still stehen ;)
Und die letzte Frage. Ist es denn auch möglich einen Canon Speedlite
anzuschließen (mit allen Funktionen)? Oder gibt es dafür einen Adapter?

Viele Grüße

Andi ;)

0 von 3 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Autor: Anonym5 08.01.2015 - 17:16:33
Bewertung des Reports: 5 von 5 Sternen!
Die Sony Digitalkameras sind sehr gut geworden. Canon hat hier viel aufzuholen.

2 von 8 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Autor: Stefan_tf 07.01.2015 - 19:46:27
@Andy: wir haben jetzt unter Links einen Download-Link für die SD-Version ergänzt!
VG Stefan_tf

1 von 2 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Autor: Anonym4 07.01.2015 - 19:43:12
Hi Stefan,


wo gibt es eine SD-Version des A7 II Videos für Nicht-Mitglieder?

Danke
Andy

0 von 2 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Autor: Anonym3 07.01.2015 - 19:33:07
Bewertung des Reports: 5 von 5 Sternen!
Habe das aktuelle Firefox und kann die Videos problemlos anschauen.

Das Phantastische an der Sony A7 II ist ja, dass man daran (wenn ich es richtig verstanden habe) die meisten Objektive per Adapter anschließen und mit dem Sensor-Bildstabilisator nutzen kann.

Wer noch gute alte Objektive (Canon FD, Leica R, Nikon mit Blendenring, Leica M ab 50mm, ...) hat kann diese hier in das Digitalzeitalter bringen. Selbst das Leica Noctilux-M 50mm f/0.95 ASPH oder das Canon FD 85mm f/1.2 L hätte mit der Sony A7 II einen Bildstabilisator!

Von Zeiss soll es Gerüchten zufolge dieses Jahr noch ein Zeiss Otus 24/1.4 geben. Auch dieses ließe sich per Adapter hervorragend an der Sony A7 II mit Bildstabilisator für die Reisefotografie oder in dunklen Räumen, wo das Fotografieren mit Stativ verboten ist, einsetzen. Auch wenn der Bildstabi nach Eurem Test nur ca. 2-3 Blendenstufen bringt, so kann das über ein gutes zu einem unbrauchbaren Bild entscheiden. Die Sony A7 II ist eine Kamera die ich mir früher stark gewünscht hätte.

Danke für Euren sehr ausführlichen Test!

6 von 8 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Autor: Anonym2 06.01.2015 - 15:54:49
Hallo mit dem neuesten firefox gibt es wohl ein Problem keine Videos mehr in den 3 letzen Videos

3 von 5 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Autor: Stefan_tf 05.01.2015 - 16:52:58
@Anonym1: in der Mitglieder-Version gibt es Downloadlinks für SD- und HD-Version. Hier nicht.
VG Stefan_tf

0 von 1 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Autor: Anonym1 05.01.2015 - 08:13:50
Kann es sein, dass der Link zur SD Version für Nicht-Mitglieder fehlt, bin ich einfach blind, oder gibts das Video nur in HD für Member?

0 von 1 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Autor: Anonym 03.01.2015 - 17:02:33
Schöne Aufnahmen vom Hamburger Feuerwerk über dem Goßlerhaus an der Goßlerstraße. Wünsche dem Traumfliegerteam ein gutes neues Jahr!

Wenn in den Foren über bestimmte Eigenschaften eines Produkte noch diskutiert wird, so habt Ihr hier die neue Sony A7 II schon getestet und liefert aus erster Hand wichtige Infos. So viele Fragen darüber beantwortet. Das ist Toll!

13 von 16 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Entscheiden Sie selbst:

Kommentar schreiben


 
Parse Time: 0.870s