zur Homepage
  aktuelle Traumflieger-News
 Registrieren  |  FAQ  |  Suchen  |  Mitgliederliste  |  User MapGEO Map  |  Benutzergruppen  |  Login   | Album 
Neue Antwort erstellen
 Lightpainting erste Versuche 

Forenlevel: Fotoreporter
Forenlevel: Fotoreporter
Anmeldungsdatum: 12.01.2012
Beiträge: 184
Wohnort: Hannover
Antworten mit Zitat
Hallo zusammen,

habe mich gestern etwas mit Ligthpainting beschäftigt und das sind die Ergebnisse. Konstuktive Kritik erwünscht Smile


Traumflieger_004.jpg
 Beschreibung:
bin erstaunt wie einfach so ein Bild zu machen ist. Kette - Schnebesen - Stahlwolle - 9v Batterie
 Dateigröße:  297.07 KB
 Angeschaut:  1444 mal

Traumflieger_004.jpg


EXIF Information  Details
Kamera-Hersteller  Canon Kamera-Modell  Canon EOS 7D
ISO-Wert  100 Brennweite  17mm
Belichtungszeit  29 seconds Blende (F-Zahl)  f/10.0

Traumflieger_003.jpg
 Beschreibung:
eine Ballerina
 Dateigröße:  266.3 KB
 Angeschaut:  1444 mal

Traumflieger_003.jpg


EXIF Information  Details
Kamera-Hersteller  Canon Kamera-Modell  Canon EOS 7D
ISO-Wert  100 Brennweite  17mm
Belichtungszeit  54 seconds Blende (F-Zahl)  f/10.0

Traumflieger_002.jpg
 Beschreibung:
ein Pferdchen wenn es nicht erkannt wird :-)
 Dateigröße:  265.08 KB
 Angeschaut:  1444 mal

Traumflieger_002.jpg


EXIF Information  Details
Kamera-Hersteller  Canon Kamera-Modell  Canon EOS 7D
ISO-Wert  100 Brennweite  17mm
Belichtungszeit  53 seconds Blende (F-Zahl)  f/10.0

_________________
Gruß

Matthias

Meine Bilder:
auf Flickr
private Page
Facebook
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von buidlmacher anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
  

Forenlevel: Fotoreporter
Forenlevel: Fotoreporter
Anmeldungsdatum: 06.02.2012
Beiträge: 198
Wohnort: Ruhrpott
Antworten mit Zitat
Zuerst habe ich gedacht, "toll, da hat er ein wenig mit der Taschenlampe gewedelt", aber auf den zweiten Blick habe ich dann die Ballerina erkannt. Das Pferd erkennt man dann sofort. Ich würde noch etwas enger beschneiden.
Hast Du die Figuren aus dem "Gedächtnis" gezeichnet? Ich stelle mir das immer schwer vor, zb an der Stelle aufzuhören, an der man auch angefangen hat...... wenn Ihr versteht, was ich meine....
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Hakon anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotograf ++
Forenlevel: Fotograf ++
Anmeldungsdatum: 04.02.2008
Beiträge: 3809
Wohnort: Trier
Antworten mit Zitat
Hallo,

gefällt mir ausgesprochen gut. Bei Bild 2+3 ist nur ein wenig zuviel Luft davor, wie Hakon auch schon schrieb.
Erzähl uns mal ein wenig vom Ablauf, interessiert bestimmt noch mehr Leute. Wink

Beide Daumen hoch, guter Job.

Gruß Roman

_________________
5DMK3, 7D, Glas, Licht, Stativ, Rucksack, Kleinkram
Hidden Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von NoPogo1960 anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotoreporter
Forenlevel: Fotoreporter
Anmeldungsdatum: 12.01.2012
Beiträge: 184
Wohnort: Hannover
Antworten mit Zitat
Hi zusammen,

das mit dem Beschnitt nehme ich mal mit, danke. Da sogar mein Sohn mit sechs Jahren besser zeichnen kann als ich, war ich froh das wir jeamd dabei hatten der das richtig gut konnte und da ist alles ohne Vorlage entstanden

Bild 1. Requisiten
Kette - Schneebesen - Stahlwolle - 9volt Blockbatterie

Also an die Kette den Schneebesen gehängt, in den Schneebesen Stahlwolle gelegt, dann mit der Batterie auf die Stahlwolle damit es einen kurzen gibt, sobald die Stahlwolle zum glühen anfängt dann die Kette mit dem Schneebesen geschleudert und um die eigene Achse gedreht, sodass die Funken geflogen sind. In der Kamera habe ich dann eigentlich nur Blende 10, Iso 100 und Bulp eingestellt und drauf gehalten bis die Wolle nicht mehr geglüht hat. Hierzu waren auch einige versuche notwendig bis man die Feinheiten (wieviel Wolle und wie drehen usw.) raus hat

Bild 2 und 3 Requisiten
Jemand der zeichnen kann und eine helle Taschenlampe mit ner blauen Folie drüber
An der Kamera wieder Blende 10, Iso 100 und Bulp draufgehalten solange bis sie mit dem Zeichnen fertig war. Die Zeichnerin hat alles aus dem Gedächtnis ohne Vorlage richtung Kamera gezeichnet (das ist für mich die eigentliche Leistung an dem Bild)

_________________
Gruß

Matthias

Meine Bilder:
auf Flickr
private Page
Facebook
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von buidlmacher anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
  

Forenlevel: Fotoreporter
Forenlevel: Fotoreporter
Anmeldungsdatum: 07.07.2012
Beiträge: 382
Wohnort: Lehrte
Antworten mit Zitat
Hallo, buidlmacher,

schöne Photos von der Löwenbastion am Maschsee... Laughing


Nee im Ernst, Bild 2 und 3 sind gut, zum Beschnitt wurde alles gesagt.

Bild 1 ist aber gefährlicher Unsinn und nicht zur Nachahmung empfohlen. Bei dem Stahlwolltrick entstehen glühende Metalltropfen, die schwere Verbrennungen verursachen können (bei einem selber oder umstehenden Leuten). Einen ähnlichen Effekt erhältst du auch risikoärmer mit einer kleinen Taschenlampe an einer Schnur.

Nichts für ungut,

Hartmut
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Scheuer anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotoreporter
Forenlevel: Fotoreporter
Anmeldungsdatum: 12.01.2012
Beiträge: 184
Wohnort: Hannover
Antworten mit Zitat
Hi Hartmut,

Du hast recht mit der Löwenbastion und den Funken. Ich muss dazu sagen das wir es später am Abend gemacht haben und uns einen Ort gesucht haben an dem fast nichts los ist (Risikominimierung), das wir weit vom schleudern weg waren kann man ja auf den Bildern auch sehen Smile. Den Effekt kann man mit einer Taschenlampe nicht so toll nachempfinden, denn gerade bei Bild eins machen die Funken für mich das besondere am Bild und die Funken kann ich vermutlich nicht mit einer Taschenlampe anfertigen (zumindest ist mir da nichts bekannt)

Ich habe kein Problem mit so einer Art von Kritik, denn sie ist sachlich und hat auch seine Berechtigung, aufgrund der Verletzungsgefahr empfehle ich das auch nicht nachzumachen.

_________________
Gruß

Matthias

Meine Bilder:
auf Flickr
private Page
Facebook
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von buidlmacher anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
  

Forenlevel: Fotoreporter
Forenlevel: Fotoreporter
Anmeldungsdatum: 12.01.2012
Beiträge: 184
Wohnort: Hannover
Antworten mit Zitat
ein neues Bild von gestern


Lightpaint_Rathaus_Hannover_014.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  325.28 KB
 Angeschaut:  973 mal

Lightpaint_Rathaus_Hannover_014.jpg


EXIF Information  Details
Kamera-Hersteller  Canon Kamera-Modell  Canon EOS 7D
ISO-Wert  100 Brennweite  24mm
Belichtungszeit  127 seconds Blende (F-Zahl)  f/10.0

Lightpaint_Rathaus_Hannover_011.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  314.72 KB
 Angeschaut:  973 mal

Lightpaint_Rathaus_Hannover_011.jpg


EXIF Information  Details
Kamera-Hersteller  Canon Kamera-Modell  Canon EOS 7D
ISO-Wert  100 Brennweite  24mm
Belichtungszeit  133 seconds Blende (F-Zahl)  f/10.0

Lightpaint_Rathaus_Hannover_013.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  312.4 KB
 Angeschaut:  975 mal

Lightpaint_Rathaus_Hannover_013.jpg


EXIF Information  Details
Kamera-Hersteller  Canon Kamera-Modell  Canon EOS 7D
ISO-Wert  100 Brennweite  24mm
Belichtungszeit  115 seconds Blende (F-Zahl)  f/10.0

_________________
Gruß

Matthias

Meine Bilder:
auf Flickr
private Page
Facebook
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von buidlmacher anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
  

Forenlevel: Fotokünstler
Forenlevel: Fotokünstler
Anmeldungsdatum: 22.07.2007
Beiträge: 955
Wohnort: Hamburg
Antworten mit Zitat
Hallo Mattias,
schön das mal jemand was zu dem Thema hier zeigt. Ich selber steige da auch gerade ein wenig ein.
Einen Tip zu deinen letzten Bildern in denen du den Boden bunt versehen hast.
Schau dich mal nach EL-Wire um. Damit bekommst du einen interessanten "Nebel" und andere Effekte hin. Habe damit auch schon experimentiert und es kommt echt genial.

_________________
Gruss
Dennis
Hidden Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von broez anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neue Antwort erstellen  

Traumflieger-Video: Hähnel Combi TF per Funk Kamera auslösen und blitzen (100m) !  kabellos blitzen mit dem Slave Flash - neuer Traumflieger-Report !  das Profihandbuch zur Canon EOS 60D !