Registrieren  |  FAQ  |  Suchen  |  Mitgliederliste  |  User MapGEO Map  |  Benutzergruppen  |  Login   | Album 
Neue Antwort erstellen
 Komisches Aufblitzen am Bildschirm durch LR 

Forenlevel: Fotoreporter
Forenlevel: Fotoreporter
Anmeldungsdatum: 20.09.2007
Beiträge: 134
Antworten mit Zitat
Hallo Kollegen und Kolleginnen,
wenn ich mit LR6 mit dem Korrekturpinsel arbeite, kommt es oft vor, dass weiße unterschiedlich große Rechtecke ganz kurz Aufblitzen.
Ich schärfe mit dem Pinsel z.B. den Vogel ein und radiere den Zuviel bepinselten Bereich wieder weg - besonders dann kommt es dazu.
Da ich seit ein paar Wochen einen PC habe, der leistungsstark ist, bin ich ratlos warum es dazu kommt.
Der PC hat einen Intel i7-8700, die Grafikarte ist ein Nvidia 1060 mit 6GB, RAM ist 16 GB.
Nur der Bildschirm von Samsung ist von 2013 - könnte er mit LR nicht zurechtkommen?
Nun hoff ich, dass ihr mir da etwas sagen könnt.

Gruß Peter
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von herbo.pm anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotokünstler
Forenlevel: Fotokünstler
Anmeldungsdatum: 10.03.2011
Beiträge: 482
Antworten mit Zitat
Hab Deinen Betrag erst jetzt gelesen.

Ich kenne ähnliche Effekte aus der Anfangszeit der graphischen Bildverarbeitung vor mehr als 20 Jahren, als die Grafikleistung noch recht schwach war, so dass zwischen dem Erzeugen eines neuen Fensters und dem "Ausmalen" mit einem Inhalt eine kleine Zeit verflossen ist, die mit dem Auge noch wahrnehmbar war.

Wenn sowas heute bei heutigen Prozessor- und Grafikkarten-Leistungen noch auftritt, kommen eventuelle Verzögerungen durch die Auslagerungs-Datei (relativ schwache RAM-Ausstattung), oder eine Abhängigkeit von irgendwelchen Netzwerk-Aktiviäten (Latenzen) in Frage, vielleicht extrem hochgeschaubte virtuelle Pixel-Zahlen (Gigapixel-Panos etc), und vielleicht noch einige weitere Ursachen in Frage. Und natürlich auch eventuelle Bugs oder schlecht programmierte Unterprogramme in allen möglichen Software-Komponenten.

Wenn es Dich stört: schließe möglichst alle anderen parallel laufenden Anwendungen und versuche es mal mit einer möglichst kleinen Datei, nur wenige Mega- oder Kilopixel, um den Ursachen-Kreis vielleicht ein wenig einzuschränken.

Auch das Herumspielen mit verschiedenen Grafik-Auflösungen (zu Testzwecken) kann sich lohnen.
Hidden Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von athomux anzeigen Private Nachricht senden
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neue Antwort erstellen  

Traumflieger-Video: Hähnel Combi TF per Funk Kamera auslösen und blitzen (100m) !  kabellos blitzen mit dem Slave Flash - neuer Traumflieger-Report !  das Profihandbuch zur Canon EOS 60D !