Registrieren  |  FAQ  |  Suchen  |  Mitgliederliste  |  User MapGEO Map  |  Benutzergruppen  |  Login   | Album 
Neue Antwort erstellen
 Suche Weitwinkel Objektiv 

Forenlevel: Hobbyfotograf
Forenlevel: Hobbyfotograf
Anmeldungsdatum: 03.09.2016
Beiträge: 9
Wohnort: Rostock
Antworten mit Zitat
Moin Moin liebe Fotogemeinde,

ich bin auf der Suche nach einem Weitwinkel Objektiv und habe das passende noch nicht gefunden, vielleicht könnt ihr mir weiter helfen?

Das Objektiv soll für Natur-/Landschaft jeglicher Art dienen, desweiteren wäre es schön wenn ich es auch (wenn es relativ lichtstark ist) für die Astrofotografie (Sterne) dienen, im Focus steht aber die Natur-/ Landschaftfotografie. Freue mich über eure Antworten.

Beste Grüße

Kamera: Canon EOS 760D
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Fly-Bird anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Moderator
Forenlevel: Moderator
Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 9315
Wohnort: Witten
Antworten mit Zitat
Soll es ein Zoom-Objektiv sein oder eine Festbrennweite?

Wolfgang

_________________
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von gliderpilot anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
  

Forenlevel: Fotokünstler
Forenlevel: Fotokünstler
Anmeldungsdatum: 09.11.2013
Beiträge: 759
Wohnort: Gera
Antworten mit Zitat
Hallo,

ich nutze gern von Canon das 10-18mm IS STM für Landschaftsaufnahmen. Beispiele findest Du hier http://www.traumflieger.de/forum/viewtopic.php?t=56586.
Wenn du nicht auf Vollformat umsteigen willst, kann ich es nur empfehlen.

Gruß

Thomas
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von thomas_m anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotoassistent
Forenlevel: Fotoassistent
Anmeldungsdatum: 10.04.2008
Beiträge: 33
Wohnort: Wiedenbrück
Antworten mit Zitat
Hast eine PN.

_________________
5D IV, 16-35 2.8 L, 70-200 2.8 L, 24-70 2.8 L, 135 2.0 L, Konverter, Strobistenkrams,...
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von cappo anzeigen Private Nachricht senden
 Re: Suche Weitwinkel Objektiv 

Forenlevel: Fotoreporter
Forenlevel: Fotoreporter
Anmeldungsdatum: 10.03.2011
Beiträge: 379
Antworten mit Zitat
Fly-Bird hat folgendes geschrieben:
Kamera: Canon EOS 760D


Wie weitwinklig soll es denn sein? Welche Preisklasse?

Die normalen Kit-Zooms für APS-C gehen ja bereits bis 16 oder 18 mm hinunter, was ja bereits im Weitwinkel-Bereich liegt. Willst Du eine Überschneidung haben, oder umgekehrt eher vermeiden? Oder anders gefragt, willst Du in Richtung Ultra-Weitwinkel?

Da bei APS-C der WW-Effekt nachlässt, käme auch ein 8mm Ultra-WW oder ein 8mm Fischauge jeweils speziell für APS-C in Frage, was bei Vollformat etwa 12mm (ganz grob) entsprechen würde?
Hidden Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von athomux anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Moderator
Forenlevel: Moderator
Anmeldungsdatum: 19.10.2004
Beiträge: 5159
Wohnort: Hamburg und Berlin
Antworten mit Zitat
Also ich war bei meinen zweistelligen APS-C Cam mit dem EF-S 10-22 sehr zufrieden.

Für Astro empfehle ich Dir aber eher eine Festbrennweite um die 15 mm.

LG Ingo

_________________
Chesky

Sonnenfotografie

Mondfotografie
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Chesky anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Hobbyfotograf
Forenlevel: Hobbyfotograf
Anmeldungsdatum: 03.09.2016
Beiträge: 9
Wohnort: Rostock
Antworten mit Zitat
@ Wolfgang: Festbrennweite ehr nicht da ich ja den Cropfaktor von 1.6 habe und ziemlich viel von der Landschaft mitnehmen möchte. Ich würde so ab 10mm/18mm starten wollen.

@athomux: Du meinst mit Überschneidung die Brennweite? Vorstellung liegt bei ab 10mm Brennweite. Preislich ist zweitrangig.

@ Chesky: Zitat: "Da bei APS-C der WW-Effekt nachlässt..." wie ist das gemeint?


Zuletzt bearbeitet von Fly-Bird am 04 Jan 2017 17:06, insgesamt einmal bearbeitet
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Fly-Bird anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Hobbyfotograf
Forenlevel: Hobbyfotograf
Anmeldungsdatum: 03.09.2016
Beiträge: 9
Wohnort: Rostock
Antworten mit Zitat
Gefunden habe ich von Sigma welche:

- Sigma 17-70mm F2.8-4 DC Macro OS HSM
- Sigma 10-20mm F 3.5 EX DC HSM
- Sigma 18-35mm F1.8 DC HSM / ART
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Fly-Bird anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Moderator
Forenlevel: Moderator
Anmeldungsdatum: 19.10.2004
Beiträge: 5159
Wohnort: Hamburg und Berlin
Antworten mit Zitat
Fly-Bird hat folgendes geschrieben:


@ Chesky: Zitat: "Da bei APS-C der WW-Effekt nachlässt..." wie ist das gemeint?


Das ist zwar nicht mein Zitat aber ein APS-C Sensor bildet mit einem 10mm Objektiv einen
kleineren Bildausschnitt ab, als ein VF Sensor bei 10 mm ...

LG Ingo

_________________
Chesky

Sonnenfotografie

Mondfotografie
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Chesky anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Hobbyfotograf
Forenlevel: Hobbyfotograf
Anmeldungsdatum: 03.09.2016
Beiträge: 9
Wohnort: Rostock
Antworten mit Zitat
Sorry, da hab ich mich verguckt, trotzdem Danke
Offline Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Fly-Bird anzeigen Private Nachricht senden
  

Forenlevel: Fotoreporter
Forenlevel: Fotoreporter
Anmeldungsdatum: 10.03.2011
Beiträge: 379
Antworten mit Zitat
Es gibt von Sigma auch noch mehrere Varianten eines 8-16mm Ultra-Weitwinkels. Dieses ist m.W. das weitwinkligste rektilineare (d.h. kein Fischaugen-) Objektiv für Canon APS-C überhaupt.

Ich habe es und bin damit zufrieden, obwohl es ein paar kleinere Schwächen hat:

Bei Offenblende fällt eine Bildfeld-Wölbung auf, d.h. der Schärfepunkt liegt in Bildmitte weiter entfernt als in den Randbereichen. Da man aber meist sowieso wegen der Tiefenschärfe bei Blenden um die 8 oder höher fotografiert, wirkt sich das in der Praxis kaum aus. Man muss jedoch die Hyperfokaldistanz genauer als bei anderen Linsen einstellen und dabei an diesen Effekt denken.

Die Gegenlicht-Empfindlichkeit ist gut, aber nicht ausgezeichnet.

Diesen kleineren Nachteilen steht eine Brennweite bzw ein Bildwinkel entgegen, den es m.W. sonst bei keiner anderen Linse für APS-C gibt. Damit sind Effekte möglich, die keine andere entsprechende Linse bringen kann.

Noch weitwinkliger geht nur noch mit Pano.
Hidden Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von athomux anzeigen Private Nachricht senden
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neue Antwort erstellen  

Traumflieger-Video: Hähnel Combi TF per Funk Kamera auslösen und blitzen (100m) !  kabellos blitzen mit dem Slave Flash - neuer Traumflieger-Report !  das Profihandbuch zur Canon EOS 60D !