5 Stativ-Kugelköpfe von Sirui

Themenüberblick

 

Dauer

Sirui Kugelköpfe schneiden im weltweit umfangreichsten Kugelkopf-Test von Traumflieger hervorragend ab. Grund genug, sie einmal ausführlich im Video vorzustellen!

 



ca. 38 Minuten


Get the Flash Player to see this player.

Video-Version für iPod

Sirui K-20x, ca. € 115 (3m05s)
Sirui K-10x, ca. € 100 (10m35s)
Sirui G-20, ca. € 85 (16m30s)
Sirui G-10, ca. € 81 (22m08s)
Sirui C-10, ca. € 70 (mit Stativ) (23m40s)
 

 

   
Probleme bei der Wiedergabe ?
Stoppen Sie das Video und warten einfach, bis der blaue Laufbalken im Player ganz rechts angeschlagen hat und starten das Video erneut über den Playbutton. Falls das nicht hilft, aktualisieren Sie den Browser mit der Taste F5 und/oder löschen Sie die temporären Internetdateien. Manchmal greifen auch zuviele Betrachter gleichzeitig auf das Video zu, warten Sie dann am besten eine günstigere Zeit ab. Alternativ hier eine Offline-Version (mp4-Datei, rechte Maustaste und 'speichern unter' wählen).

Hinweis: die Videos dürfen ausschließlich im Rahmen nichtkommerzieller Zwecke gezeigt bzw. weitergegeben werden. Eine inhaltliche Änderung - gleich welcher Art - ist nicht gestattet.

zum Dokumentanfang

 


  Leserkommentare:


Derzeit sind hier 8 Kommentare vorhanden:
 

Claus: Herzlichen Dank für dieses sehr informative Video, meine Entscheidung war hier nach klar.
Habe mich nun auch für eure sehr gelungene Arbeit registriert, denn so viel Mühe sollte doch belohnt werden.
Ich bedanke mich schon mal im voraus für alles weitere,
Claus
(11.04.2013, 20:41 Uhr)

Anonym: Hallo, danke für die ausführlichen und wirklich hilfreichen Tests. Ihr macht da wirklich einen tollen Job, der mir schon bei so mancher Kaufentscheidung geholfen hat.
(08.03.2013, 14:15 Uhr)

-Dr.Mihu: Hallo,
Die Berichte sind exzellent.Ich würde gerne wissen wie die Kugelköpfe von Linhof abschneiden und auch der CT 50 und 20 von Cullmann, die sehr beliebt sind.Ausserdem einige schwere Köpfe für Grossformat ( Linhof III, Manfrotto, ) die eigentlich auch für Mittelformat (Hasselblad mit 500 mm) sehr interessant sind.
(03.03.2013, 17:29 Uhr)

Stefan_tf: @thomas: das Problem löst sich mit einer feinen Gummiauflage, die neuerdings beim C-10-Kugelkopf ausgeliefert wird. Du kannst alternativ auch eine andere Platte nutzen, das ist ja das schöne am arca-Standard.

grüsse
Stefan
(19.10.2012, 09:12 Uhr)

thomas: Hallo zusammen,
Ich nutze derzeit den C-10 Kugelkopf an einer 5D Mark II (mit Reisestativ Sirui T-1204X). Funktional ist er zwar in Ordnung (Tragfähigkeit stimmt), allerdings hat er aus meiner Sicht für diese Kameragröße zwei Nachtteile/Mängel:
1) Befestigung Platte an der Kamera
Die Befestigungsschraube löst sich sehr leicht bzw. einmal festgeschraubt, bleibt sie bei Kameraschwenks nicht fest.
2) Befestigung Kugelkopf am Stativ
Auch hier ist es mir jhäufiger passiert, dass sich die Befestigung löst/lockert...

Für die Kameragröße ist der Kugelkopf wohl nicht konzipiert (obwohl er das Gewicht hält).
Ich werde hier mal prüfen, ob ich nicht die Befestigungsschraube tauschen kann oder aufeinen anderen Kopf wechsel.

Grüße
Thomas
(19.10.2012, 09:08 Uhr)

Thomas: Hallo zusammen,
ich nutze den K-30X auf einem Berlebach Report 8043 zusammen mit einer EOS 5D und EF70-200/f2.8 II L IS USM und anderen L-Objektiven.
Da wackelt nichts, es macht nicht mal den Versuch sich zu bewegen. :-)
Auf die Idee mir die SIRUI K-Serie genauer anzuschauen bin ich durch dieses Video gekommen.
Ein absolut empfehlenswerter Kopf.

PS: Generell muss ich hier mal etwas zu dieser Homepage schreiben.
Kompliment an alle Mitwirkenden, ich habe hier schon sehr viele Ideen und Tipps bekommen und so schon manche Kaufentscheidung umgeworfen.
(29.04.2012, 14:33 Uhr)

Ike: Finde eure Sirui Kugelkopf Test supergut, nur vermisse ich sehr und verstehe nicht so ganz, dass ihr den großen K-40X nicht mit reingenommen habt ins Testfeld. Denn gerade wer schwere Obis samt Cams benutz z.B. FB Canon 500mm bis 300mm o.ä. wäre sicherlich sehr daran interessiert gewesen, wie der abgeschnitten hätte.
Ansonsten finde ich die Tests - auch die der Kugelköpfe anderer Hersteller - super und sie helfen einem bei der Auswahl passend zum eigenen Equipment!
VG
Ike
(22.02.2012, 23:40 Uhr)

Kleinert: Bei Nutzung einer Canon D5 Mark II im Videomodus sollte ein gedämpfter Kopf mit Schwenkmöglichkeit Einsatz finden.Welcher Kopf kann hier empfohlen werden?
(25.08.2011, 17:14 Uhr)

Kommentar schreiben:

Name:
E-Mail oder Homepage:

Bitte diese Zahlen eingeben:
Captcha Code

Hier geht es ZUM FORUM / Canon Specials finden Sie im TRAUMFLIEGER-SHOP !



 

News





Mercedes Coupe als 360-Grad-Panorama mit Sound und Video!


Canon EOS 600D Icon

Video-Report 600D

Web-Report 600D


Video: der optimale Fotorucksack mit Rueckenzugriff


Canons Telekonverter 1,4x und 2x III im Traumflieger-Test


Video: der Autor Stefan Gross stellt das viel gelobte Profihandbuch EOS 60D vor !


Lumix GH2 besser
als Canon DSLR ?

Powershot G12
und
Canon 70-300mm L-Objektiv


REPORT EOS 1000D !
 

NEUER RAW-Konvertest


Die Sensation !

Videobrille an Canon DSLR !


besser als die 7D ?

Der 60D-Report !


Neu: 7 edle Weitwinkel im Test


Neu: Polfilter-Test !


endlich da: der ultimative Kameravergleich !



Speicherkarten-TEST !



Flaschenhals Einsteiger-Objektiv ?



Video per Funk steuern


Canon 400mm/2,8 getestet
Sigma 100-300/4,0 getestet

Firmwareupdate EOS 1D Mark IV

zwei neue Telekonverter im Test (mit neuem Sieger)

neuer Testsieger
im Stativkopf-Test




Tipps zu Fernauslösern




Tipps zu Stativen




Panoramakopf im Selbstbau




Freeware für Lightroom
 


Traumflieger-Hintergrundinfos

Wissen


Umfrage


Umfrage