Traumflieger-Video:
GPS mit Canon DSLR, Teil 2

Themenüberblick

 

Dauer


Wir stellen drei verschiedene GPS-Geräte vor: Blumax 4044 Datalogger, Mainnav MG-950d und Dawntech di-GPS in Verbindung mit Canon DSLR vor.

- Funktionsdetails (01:30)
- Blumax Softwaredemo (03:00)
- RAW-Dateien mit Lightroom (04:40)
- Genauigkeit (07:00)

 

 


ca. 16 Minuten

Get the Flash Player to see this player.

weitere Videos und Infos


Video GPS Teil 1

der Blumax im Traumflieger-Shop

Report: GPS mit Canon DSLR

Videos im Überblick
 

   
Probleme bei der Wiedergabe ?
Stoppen Sie das Video und warten einfach, bis der blaue Laufbalken im Player ganz rechts angeschlagen hat und starten das Video erneut über den Playbutton. Falls das nicht hilft, aktualisieren Sie den Browser mit der Taste F5 und/oder löschen Sie die temporären Internetdateien. Manchmal greifen auch zuviele Betrachter gleichzeitig auf das Video zu, warten Sie dann am besten eine günstigere Zeit ab. Alternativ hier eine Offline-Version (flv-Datei, rechte Maustaste und 'speichern unter' wählen).

Hinweis: die Videos dürfen ausschliesslich im Rahmen nichtkommerzieller Zwecke gezeigt bzw. weitergegeben werden. Eine inhaltliche Änderung - gleich welcher Art - ist nicht gestattet.

zum Dokumentanfang

 


 

  Leserkommentare:


Derzeit sind hier 5 Kommentare vorhanden:
 

Hartwig Sorch: Sehr gute Erklärung und detaillierter Hinweis auf Schwächen und Vortele der Geräte
(15.03.2013, 17:57 Uhr)

Martin: Danke für die Videos Stefan.

Ich verwende seit gut einem Jahr GPS-Logger um meinen Bildern Geo-Tags hinzuzufügen. Getestet habe ich den "Royaltek RGM 3800" und den "Amod AGL 3080". Beide Geräte sind sehr dem Bluemax ähnlich, jedoch ohne Bluetooth.
"Royaltek RGM 3800": 2 AA Akkus, 10 Stunden Laufzeit, nicht die beste Verarbeitung, klein, GPS-Maus Funktion, Daten auslesen und Konfiguration unter Linux und MacOS X sehr unschön mit Scripten und nicht zum Empfehlen.
"Amod AGL 3080", 3 AA Akkus, 15 Stunden Laufzeit, wertig, leicht größer und schwerer auf Grund von 3. Akku, keine GPS-Maus Funktion, wird als Datenträger via USB erkannt, wie USB-Sticks, auslesen und Datenkontrolle im Urlaub in jedem Internet-Cafe ohne Treiber möglich.
Ich kann den Logger von Amod nur empfehlen, da man solche Logger, wie Stafan angesprochen hat, auch bei (Rad-)Touren, beim Reiten usw. mitführen kann. So können wir unseren Sommerurlaub in Wales nachvollziehen und jede Straße, jeden Weg und jeden Zeltplatz mit Bildern und genauen Ortsangaben wiederfinden.
(21.10.2009, 12:15 Uhr)

Stefan_tf: @Tom: der Link wurde bereinigt.
(30.09.2009, 22:14 Uhr)

Tom: Kann es sein das die Offline-Versionen von Teil1 und Teil2 die gleichen sind?
Ich glaub hier ist ein Fehler :-)
(30.09.2009, 19:57 Uhr)

Fred: Als erstes mal Danke Stefan!

Diese beiden Video waren sehr hilfreich für bei der Kaufentscheidung. Ich habe mich für den Bluemax entschieden.

LG Fred
(27.09.2009, 10:49 Uhr)

Kommentar schreiben:

Name:
E-Mail oder Homepage:

Bitte diese Zahlen eingeben:
Captcha Code

Hier geht es ZUM FORUM / Canon Specials finden Sie im TRAUMFLIEGER-SHOP !