Traumflieger-Video:
Die EOS 40D angetestet - Teil 2

Themenüberblick

 

Dauer

- Autofokus-Check (01:18)
- verbesserte Dynamik (08:57)
- benutzerdef. Programme (15:00)

 


 18 Min. 31 Sek.

weitere Videos und Infos

EOS 40D Teil 1, EOS 40D Teil 3

alle Videos im Überblick

Traumflieger-Test: EOS 40D im Vergleich zur EOS 450D

   
Probleme bei der Wiedergabe ?
Stoppen Sie das Video und warten einfach, bis der gelbe Laufbalken im Player ganz rechts angeschlagen hat und starten das Video erneut über den Playbutton. Falls das nicht helfen sollte, finden Sie hier ein alternatives Videoformat (lässt sich über die rechte Maustaste via "speichern unter" auch offline betrachten):
EOS 40D angetestet Teil 2 als .wmv-Datei

Hinweis: die Videos dürfen ausschliesslich im Rahmen nichtkommerzieller Zwecke gezeigt bzw. weitergegeben werden. Eine inhaltliche Änderung - gleich welcher Art - ist nicht gestattet.

zum Dokumentanfang

 


 

  Leserkommentare:


Derzeit sind hier 34 Kommentare vorhanden:
 

Sepp: Noch zu Hermann, dessen Frage noch nicht beantwortet wurde, mich aber auch interessiert. Plane nämlich in die Vogelfotographie einzusteigen. Wie ist da das Zusammenspiel zwischen 40D und 300mm 4,0L? Oder gibt es sonst irgendein Objektiv unter 2500€, mit dem man ernsthaft in diese Richtung gehen kann, außer vielleicht das 400mm 5,6 L (keinen Stabi) oder das 100-400 (Bildquali bzw. Serienstreuung als Hinderungsgrund)? Vielen Dank, Sepp
(20.11.2012, 21:21 Uhr)

Stefan_tf: @Ecki: die TP schränkt leider den ISO-Wertbereich ein - ist ein gewisser Kompromiss.

grüsse
Stefan
(29.10.2009, 22:45 Uhr)

RAHOUSE: tonwert priorität:
Hej Stefan, ich habe mal gerade die tonwert prio aktiviert, und schwups - geht die ISO nur bis min 200...war das mal wieder ein Anwenderfehler von mir. OK, ISO 200 geht noch. Aber jedes mal die Prio wieder ausschalten, wenn man mit ISO 100 arbeiten will ist doch auch doof, oder? Grüße! Ecki
(29.10.2009, 22:37 Uhr)

Stefan_tf: @Sven: Eine Bildnachbearbeitung lässt sich z.B. mit der Tiefen/Lichter-Funktion unter Photoshop/ACD-See etc. gut machen. Ansonsten aber mit einem RAW-Konverter wie Adobe Lightroom bei Verwendung des RAW-Formats an der 40D.
Nützlich ist auch eine Belichtungsreihe (wenn die Tonwertpriorität nicht reicht) und Verrechnung z.B. mit dem Traumflieger DRI-Tool:
http://www.traumflieger.de/desktop/DRI/dri_tool.php
(11.01.2009, 21:08 Uhr)

Sven D: Hallo!
super videos!!!
aber ich habe mal ne frage zur tonwert priorität:
mit welchem programm bzw mit welcher option werden die bilder so nachbearbietet,das sich so ein toller himmel ergibt?oder eben die tollen farben?
Gruß
Sven
(11.01.2009, 19:46 Uhr)

Hermann: Sehr sehr guter video!!

Ich habe nur eine Frage:
Es wird gesagt das die Ergebnisse mit dem 300mm4 L IS nicht so roßig aussehen und ich habe das objektive und Plane in richtung 40D
Gibts da sachen die ich wissen muss??
(21.09.2008, 21:23 Uhr)

Krzysztof Nowak: Eine sehr! sehr! informative und lehrreiche Seite! BRAVO!
(29.06.2008, 16:59 Uhr)

andreas: Sicher die informativste Website in Bezug auf Canon DSLRs - eine echte Entscheidungshilfe beim Kauf. Vielen Dank für die ausführlichen Tests, Berichte, Tipps....

Andreas
(16.06.2008, 18:07 Uhr)

Markus: Vielen Dank Stefan, ich bin extrem begeistert und werde meine 400d übermorgen durch die 40d ersetzen; freu mich schon rießig drauf. Deine Seite find ich spitze
(25.05.2008, 20:15 Uhr)

Oldman: Sehr gutes Video Stefan.
Vielen Dank dafür.
(25.05.2008, 13:38 Uhr)

[1] [2] [3] [4] [weiter >>]
Kommentar schreiben:

Name:
E-Mail oder Homepage:

Bitte diese Zahlen eingeben:
Captcha Code

Hier geht es ZUM FORUM / Canon Specials finden Sie im TRAUMFLIEGER-SHOP !